Lesungen

»Maschine«, der Motor der Puhdys, geht noch lange nicht in Rockerrente, sondern ist mit seiner gleichnamigen Autobiografie momentan unterwegs auf Lesetour.
Hier finden Sie die aktuellen Termine:

04.03. Gamehl
10.03. Rochlitz

»Das Buch ist ein beklemmend beeindruckender Erlebnisbericht aus
der Zeit des Dritten Reiches, geprägt von der Sprache des Klassenkampfes ...«
Sächsische Zeitung vom
4. 9. 2015

Mit Bedauern müssen wir
den Tod von Rainer Kirsch vermelden,
der am 4. September
in Berlin verstarb.

Seit der Erstauflage im Jahr 2000 hat sich dieses Buch viele zehntausend Mal verkauft und bereichert das Wissen derjenigen, die sich für die Ökonomie der DDR interessieren oder Teil von ihr waren.

Was lief falsch? Warum leidet Deutschland immer noch an den Folgen des »eilig Vaterland«? Im neuen Buch Sturzgeburt ziehen