Sortierung nach 
  Seite 1 von 23  
Erinnerungswertes aus drei Systemen
Heinz Günther

Erinnerungswertes aus drei Systemen

Eine Lebensbilanz

1930 kam er zur Welt auf einem Rittergut nahe Neubrandenburgs. Später wurde er FDJ-Kader, dann Diplomat, schließlich Hochschullehrer und Jurist. Als die DDR endete, war er Oberst a. D. der Auslandsaufklärung. Wahrlich, ein bewegtes Leben...

18,– €
Weiterlesen ...
Robert Siewert
Harald Jentsch

Robert Siewert

Eine Biografie

Im November 1973 starb Robert Siewert. In Berlin ist nach ihm eine Straße benannt, und vielleicht können selbst die Anwohner nichts mit seinem Namen anfangen. Der ehemalige Zimmermann aus Posen gehörte zu den höchstdekorierten...

25,– €
Weiterlesen ...
Werners wundersame Reise durch die DDR

Ein Monolog. Über 500 Seiten lang und frei von der Leber weg, ungeschliffen und wie in Eile aufs Band gesprochen. Werner, des Autors Alter ego, erinnert sich, als das letzte Stündlein der DDR geschlagen hat, jener Jahre, die er in diesem...

22,– €
Weiterlesen ...
Ich war OibE »Kern« in Chile
Rudolf Herz

Ich war OibE »Kern« in Chile

Erinnerungen an den Putsch 1973

Im Herbst 1973, nach dem Putsch, schickte die Auslandsaufklärung den »Offizier im besonderen Einsatz« (OibE) Rudolf Herz nach Chile. Sein Deckname: Kern, seine Legende: Außenhändler, seine Mission: gefährdete Chilenen vor der Junta in...

18,– €
Weiterlesen ...
Mein Sprung ins kalte Wasser
Bernhard Weßling

Mein Sprung ins kalte Wasser

Mit offenen Augen und Ohren in China leben und arbeiten

Bernhard Weßling ist das, was man gemeinhin ein Multitalent nennt. Er hat Chemie studiert und promoviert, ist also ein Forscher und Wissenschaftler. Ist aber auch Fotograf und Naturschützer, auf einem Biobauernhof tätig und also auch...

24,– €
Weiterlesen ...
Widerstand und Befreiung
Eva Ruppert

Widerstand und Befreiung

Erlebnisse mit Sinti und Roma

Eva Ruppert aus Bad Homburg und Irma Thälmann waren Freundinnen. Sie war die Tochter des populären Arbeiterführers. Die ehemalige Gymnasiallehrerin aus dem Westen verstand es als Verpflichtung, über die im Jahr 2000 in Berlin verstorbene...

14,– €
Weiterlesen ...
Mohren, Missionare und Moralisten
Ulrich van der Heyden, P. Werner Lange (Co-Autor)

Mohren, Missionare und Moralisten

Eine Streitschrift zum Umgang mit der kolonialen Vergangenheit Deutschlands

Die alten Kolonien sind Geschichte, das Erbe wirkt jedoch unverändert nach, wie Ulrich van der Heyden zeigt. Der international renommierter Kolonialhistoriker lehrt an Universitäten auf mehreren Kontinenten und setzt sich immer wieder...

22,– €
Weiterlesen ...
Technologietransfer
Konrad Herrmann

Technologietransfer

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der DDR und der Volksrepublik China in den 1980er Jahren

Zwischen der DDR und der Volksrepublik China entwickelte sich in den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts eine beiderseits nützliche Zusammenarbeit. 1978 nahm sie einen neuen Anlauf. Im folgenden Jahrzehnt, dem letzten der DDR,...

25,– €
Weiterlesen ...
Abschied von Hans Modrow
Gabriele Lindner (Hrsg.)

Abschied von Hans Modrow

Reden, Nachrufe und Kondolenzen

Wenige Tage nach seinem 95. Geburtstag starb Hans Modrow. Am 15. März 2023 nahmen viele Freunde und Weggefährten von ihm Abschied. Zeitgenossen erinnerten an einen einzigartigen Politiker, an den möglicherweise am meisten unterschätzten...

10,– €
Weiterlesen ...
Ein Seemannsleben
Reinhard Eckenbrecht

Ein Seemannsleben

Und seine Vorgeschichte

Die wenigsten Fahrensleute kommen von der Küste. Sie werden als Landeier geboren. Wie der Autor. Trotzdem hat er das Patent »Kapitän auf Großer Fahrt«. Reinhard Eckenbrecht stammt aus Sachsen, wuchs in einem Dorf unweit des Oder­haffs...

20,– €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 23