Sortierung nach 
  Seite 1 von 23  
Werners wundersame Reise durch die DDR

Ein Monolog. Über 500 Seiten lang und frei von der Leber weg, ungeschliffen und wie in Eile aufs Band gesprochen. Werner, des Autors Alter ego, erinnert sich, als das letzte Stündlein der DDR geschlagen hat, jener Jahre, die er in diesem...

22,– €
Weiterlesen ...
Ein Seemannsleben
Reinhard Eckenbrecht

Ein Seemannsleben

Und seine Vorgeschichte

Die wenigsten Fahrensleute kommen von der Küste. Sie werden als Landeier geboren. Wie der Autor. Trotzdem hat er das Patent »Kapitän auf Großer Fahrt«. Reinhard Eckenbrecht stammt aus Sachsen, wuchs in einem Dorf unweit des Oder­haffs...

20,– €
Weiterlesen ...
Die Frau des Generals
Claudia Reuter, Frank Schumann

Die Frau des Generals

Biografisches Gespräch über Musik, Familie, Kultur und Geschichte sowie ostdeutsche Haltungen

Zwischen 2016 und 2022 trafen sich Claudia Reuter und Frank Schumann regelmäßig zum Gespräch. Sie kam aus einer angesehenen Dresdner Arztfamilie und war fast vier Jahrzehnte mit Rolf Reuter verheiratet, der u. a. als Generalmusikdirektor...

20,– €
Weiterlesen ...
Erinnerungswertes aus drei Systemen
Heinz Günther

Erinnerungswertes aus drei Systemen

Eine Lebensbilanz

1930 kam er zur Welt auf einem Rittergut nahe Neubrandenburgs. Später wurde er FDJ-Kader, dann Diplomat, schließlich Hochschullehrer und Jurist. Als die DDR endete, war er Oberst a. D. der Auslandsaufklärung. Wahrlich, ein bewegtes Leben...

18,– €
Weiterlesen ...
Robert Siewert
Harald Jentsch

Robert Siewert

Eine Biografie

Im November 1973 starb Robert Siewert. In Berlin ist nach ihm eine Straße benannt, und vielleicht können selbst die Anwohner nichts mit seinem Namen anfangen. Der ehemalige Zimmermann aus Posen gehörte zu den höchstdekorierten...

25,– €
Weiterlesen ...
Auf beiden Seiten
Ute Kähler

Auf beiden Seiten

Die Berliner Polizei an der Mauer - Geschichten

Die Berliner Polizeibeamtin Ute Kähler, eine mit Ostbiografie und tätig im Polizeiabschnitt 15 im Prenzlauer Berg, arbeitet mit Menschen zusammen, die einst vor oder hinter der Mauer Dienst taten. Jahrzehnte nach dem Verschwinden der...

20,– €
Weiterlesen ...
Signs, Signs, Signs
Stefan Kämpfen

Signs, Signs, Signs

Eine Weltreise durch das Schilder-Universum

Der Schweizer Kämpfen durchstreifte mit der Kamera sechzig Staaten und dokumentierte, neben Naturschönheiten und anderen Sehenswürdigkeiten, kuriose Schilder am Wegesrand. Sie warnen, informieren, orientieren und amüsieren – wegen der...

30,– €
Weiterlesen ...
Tag- und Nachtgeschichten
Renate Hoffmann

Tag- und Nachtgeschichten

gereimt und ungereimt

Renate Hoffmann, die Feuilletonistin, legt hier ihren achtzehnten Band mit aktuellen Texten vor. Wie immer fein illustriert von Peter Hoffmann. Mit wachem Blick und Bildung im Rucksack machten sich beide mal wieder auf, die Welt auf ihre...

12,– €
Weiterlesen ...
Die im Regenbogen wohnten
Eckhard Mieder

Die im Regenbogen wohnten

Roman

Als Vera, Gernot und die anderen ihr letztes Schuljahr im September 1989 beginnen, liegt Veränderung in der Luft. Welche, warum, wohin, wann und wie? Die Mädchen und Jungen aus der Berliner Abiturklasse haben genug damit zu tun, mit sich...

23,– €
Weiterlesen ...
Schlesien
Horst Klante

Schlesien

Flucht, Vertreibung und Neubeginn

In der Mitte der vierziger Jahre fand die größte Völkerwanderung der Geschichte statt. Die einen flohen vor der Front aus Furcht vor der Rache, die anderen mussten die Heimat verlassen, weil die alliierten Siegermächte es in Potsdam so...

14,– €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 23