Sortierung nach 
Seite 1 von 1
Werke
Rainer Kirsch

Werke

Band V–VIII: Nachdichtungen und Stückübertragungen

Rainer Kirsch wollte »bleibende Bilder von der Welt« schaffen, »intensive Momentaufnahmen«. Mit diesem Anliegen wurde er einer der wichtigsten Literaten der DDR – als Lyriker, aber auch als Essayist mit geschliffen scharfer Sprache, als Kinderbuchautor …

100,– €
Weiterlesen ...
Woher kommt die viele Dummheit auf die Welt?
Gunther Nickel (Hrsg.), Peter Hacks, Hansgeorg Michaelis

Woher kommt die viele Dummheit auf die Welt?

Briefe an Hansgeorg Michaelis 1944–1998

Breslau, 1943: Im Gymnasium »Zum heiligen Geist« spaltet sich die Jugend in »Nazis« und »Antinazis« – Letztere lesen Heine, Wilde, Ringelnatz, spielen Swing und Theater. Ihr Anführer: der Jüngste, der gerade 15-jährige Peter Hacks.

39,99 €
Weiterlesen ...
Briefwechsel 1957-2003
Heinz Hamm (Hrsg.), Kai Köhler (Hrsg.), Johannes Oehme (Hrsg.), Peter Hacks, André Müller sen.

Briefwechsel 1957-2003

André Müller und Peter Hacks verband eine lebenslange Freundschaft. Seit den späten fünfziger Jahren bestand ein ununterbrochener Briefwechsel und persönlicher Austausch zwischen dem westdeutschen Schriftsteller, Publizisten und Theatermann aus Köln und dem 1955 in die DDR übergesiedelten Dichter. ...

49,99 €
Weiterlesen ...
Eulenspiegels Postkarten Kalender 2022

Durch 28 farbige Cartoons munitioniert Sie »Eulenspiegels Postkartenkalender 2022« mit der Extra-Portion Humor, mit der Sie fröhlich durch das Jahr kommen. Scharfsinnige Pointen und skurrile Einfälle sorgen für Unterhaltung in sämtlichen...

9,99 €
Weiterlesen ...
Eulenspiegels Böser Kalender 2022

Wer sich mit schwarzem Humor wappnet, ist durch die Unwägbarkeiten des Lebens und den Irrwitz des Alltags nicht zu erschüttern. Deswegen ist »Eulenspiegels Böser Kalender 2022« der verlässliche Begleiter durch das Jahr. Hier wird gelacht,...

9,99 €
Weiterlesen ...
Ich liebe unendlich Gesellschaft
Dorothee Nolte, Rahel Varnhagen

Ich liebe unendlich Gesellschaft

Rahel Varnhagen: Lebensbild einer Salonière

Rahel war eine berühmte, höchst intelligente Frau, Schriftstellerin und Gesellschaftsdame, die gleichberechtigt mit den großen Geistern ihrer Epoche verkehrte. Ihr literarischer Salon war ein Zentrum der gelehrten und künstlerischen...

12,– €
Weiterlesen ...
Seite 1 von 1