Sortierung nach 
  Seite 1 von 17  
Geschichte im Brennpunkt - Der Fall Liebknecht/Luxemburg

Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg sind bis heute Ikonen der linken Bewegung. Was ist Fakt, was Mythos? Die kompakte »Geschichte im Brennpunkt« zeichnet die Ereignisse vor 100 Jahren detailliert nach, fragt nach Motiven und Hintergründen. Und macht Bezüge zur Gegenwart sichtbar.

12,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Wie ich in der DDR jüdisch wurde
Wolfgang Herzberg

Wie ich in der DDR jüdisch wurde

Eine selbstkritische Positionsbestimmung

War die DDR antisemitisch? Wolfgang Herzberg ist dieser Frage nachgegangen, interviewte Vertreter der jüdischen Minderheit, fragte nach Verfolgung, Unterdrückung, Antisemitismus. Und erfuhr das Gegenteil …

14,99 €
Weiterlesen ...
Aufstehen und wohin gehts?
Rainer Balcerowiak

Aufstehen und wohin gehts?

Die neue Bewegung »Aufstehen« wird von den etablierten Parteien, auch der eigenen, angegiftet, statt sich mit ihr erst einmal auseinanderzusetzen. Rainer Balcerowiak hat die Gründe untersucht, weshalb die Bildung dieser Bewegung konsequent ist und was sich daraus entwickeln könnte. Höchst aktuell und brisant!

10,– €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
2054 – Putin decodiert
Alexander Rahr

2054 – Putin decodiert

Politthriller

Der Russland-Experte Alexander Rahr hat sein Geheimwissen aus den Hinterzimmern der Macht geschickt mit fantastischen Elementen gemischt und in einen mitreißenden Politthriller verpackt. Ein brandaktueller Russland-Krimi!

24,– €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Die Affäre Deutsch
Burkhart List

Die Affäre Deutsch

Braune Netzwerke hinter dem größten Raubkunst-Skandal

Wohin ist die Raubkunst der Nazis verschwunden? Welche Rolle spielt die NS-Vergangenheit deutscher Behörden? Burkhart List geht den Hintergründen nach und belegt seine Erkenntnisse mit belastenden Dokumenten; spannend wie ein Politthriller!

29,– €
Weiterlesen ...
„Trude, nimm den Koffer!“

„Trude, nimm den Koffer!“

Geschichten rund um ein Behältnis

Willy Stern kehrte 1947 aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft mit einem Holzkoffer nach Hause zurück. Sein Sohn Wilfried wurde Tischler wie er. Und erbte den Soldatenkoffer. Im Laufe seines Lebens bekam der einst jüngste Tischlermeister...

16,– €
Weiterlesen ...
Tulpanow
Inge und Michael Pardon

Tulpanow

Stalins Macher und Widersacher. Die Biografie

Tulpanow. Stalins Macher und Widersacher: Inge und Michael Pardon, Die erste Biografie von Oberst Tulpanow, Schlüsselfigur der sowjetischen Deutschlandpolitik, gehörte zu den wichtigsten Nachkriegspolitikern und beeinflusste die Entwicklung bis 1990 maßgeblich.

29,99 €
Weiterlesen ...
Friedrich II. Wonach er sich zu richten hat
Georg Piltz (Hrsg.), Adolph Menzel (Illustr.)

Friedrich II. Wonach er sich zu richten hat

Urteile und Verfügungen

Friedrich II., der sich als ersten Diener seines Staates sah, hat fleißig Akten durchgearbeitet - und kommentiert

9,99 €
Weiterlesen ...
NOVEMBER ’18
Stefan Bollinger

NOVEMBER ’18

Als die Revolution nach Deutschland kam

NOVEMBER ’18. Als die Revolution nach Deutschland kam: Stefan Bollinger, Vor 100 Jahren zerbrach die Monarchie. Während die einen die sozialistische Republik Deutschland gründen wollten, kanalisierten die anderen den revolutionären Furor und gründeten zu Weimar einen bürgerlich-demokratischen Staat.

14,99 €
Weiterlesen ...
Epochen und Epochenwechsel in der neueren Geschichte.
Alfred Kosing

Epochen und Epochenwechsel in der neueren Geschichte.

Probleme der Theorie und der Politik

»Ich gehöre der Generation an, die noch in den Krieg getrieben wurde«, schreibt Alfred Kosing, der 1928 geboren wurde. Nach der Katastrophe fand er geistigen Halt und Orientierung in den Ideen und Visionen von großen Vordenkern wie Thomas...

16,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 17