Sortierung nach 
  Seite 1 von 5  
Kindstod
Ralf Romahn

Kindstod

Mord in Berlin-Mitte und andere Kriminalfälle

Erschreckend und authentisch: Im Frühjahr ’82 meldet eine völlig aufgelöste Mutter im Revier 14 in Berlin-Mitte die Entführung ihres Kindes. Stunden später findet die Polizei das tote Kind in einem Müllcontainer, eingewickelt in ein Badetuch ... Romahn schildert wahre Kriminalfälle aus der DDR.

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Kommunismus für Erwachsene
Marlon Grohn

Kommunismus für Erwachsene

Linkes Bewusstsein und die Wirklichkeit des Sozialismus

Once upon a time in der deutschen Linken: Kapitalismuskritik ist inzwischen allgegenwärtig und zugelassene Folklore – auf dem Campus wie in Talkshows. Mit den ursprünglichen Zielen von Marx und Engels hat sie allerdings nichts mehr zu tun.

15,– €
Weiterlesen ...
Mit Hanf gegen den Schmerz
Willi Wallner

Mit Hanf gegen den Schmerz

Wie mir Cannabis das Leben rettete

Wenn Drogen heilen – ein Erfahrungsbericht: Durch einen scheinbar harmlosen Unfall ändert sich 2004 das Leben von Willi Wallner schlagartig. Schmerzen plagen ihn fortan. Bei seiner Suche nach einem Ausweg stößt der schwerkranke Wallner auf medizinisches Cannabis und stellt fest, dass es ihm wirklich hilft.

17,– €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Die Erfindung der bedrohten Republik
David Goeßmann

Die Erfindung der bedrohten Republik

Wie Flüchtlinge und Demokratie entsorgt werden

Scheindebatte Flüchtlingskrise – Wie Politik und Medien eine Notstandsituation inszenieren: Goeßmann deckt in seinem Sachbuch auf, wie innerhalb kurzer Zeit gegensätzliche mediale Konstruktionen von kollektiver spontaner Humanität und einer inneren Notstandsituation von der Politik fraglos übernommen wurden.

18,– €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Haus Stadt Mensch
Bruno Flierl

Haus Stadt Mensch

Über Architektur und Gesellschaft. Gespräche

Profit als Maßstab oder eine menschenwürdige Stadt für alle? Warum wird heute so gebaut? Schnell, billig und langweilig. Oder gigantisch und teuer? Chefarchitekt Bruno Flierl setzt Maßstäbe für das Wohnen heute und gibt seine Erfahrungen und sein Wissen in konzentrierter Form wieder.

19,99 €
Weiterlesen ...
Berlin mit Risiken und Nebenwirkungen

Berlin als Pharmazie-Stadt?! Und ob! Ob Uran, Haushaltszucker oder Tussamag-Hustensaft, wir verdanken den Berliner Apothekern einiges! Aber auch Giftmorde, Medikamentenskandale und illegale bunte Pillen gehören zu Historie und Gegenwart Berlins. Die ...

9,99 €
Weiterlesen ...
Geschichte im Brennpunkt - Der Fall Liebknecht/Luxemburg
Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht, Frank Schumann (Redaktion)

Geschichte im Brennpunkt - Der Fall Liebknecht/Luxemburg

Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg sind bis heute Ikonen der linken Bewegung. Was ist Fakt, was Mythos? Die kompakte »Geschichte im Brennpunkt« zeichnet die Ereignisse vor 100 Jahren detailliert nach, fragt nach Motiven und Hintergründen. Und macht Bezüge zur Gegenwart sichtbar.

12,99 €
Weiterlesen ...
Aufstehen und wohin gehts?
Rainer Balcerowiak

Aufstehen und wohin gehts?

Die neue Bewegung »Aufstehen« wird von den etablierten Parteien, auch der eigenen, angegiftet, statt sich mit ihr erst einmal auseinanderzusetzen. Rainer Balcerowiak hat die Gründe untersucht, weshalb die Bildung dieser Bewegung konsequent ist und was sich daraus entwickeln könnte. Höchst aktuell und brisant!

10,– €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Die Affäre Deutsch
Burkhart List

Die Affäre Deutsch

Braune Netzwerke hinter dem größten Raubkunst-Skandal

Wohin ist die Raubkunst der Nazis verschwunden? Welche Rolle spielt die NS-Vergangenheit deutscher Behörden? Burkhart List geht den Hintergründen nach und belegt seine Erkenntnisse mit belastenden Dokumenten; spannend wie ein Politthriller!

29,– €
Weiterlesen ...
Die Sinnlichkeit der Vernunft
Johannes Oehme (Hrsg.), Martin Küpper (Hrsg.), Vincent Malmede (Hrsg.), Hans Heinz Holz, Arnold Schölzel

Die Sinnlichkeit der Vernunft

Letzte Gespräche

Im Kampf gegen die Nazis gereift, feuert Hans Heinz Holz nach 1945 als politischer Journalist die Kämpfe gegen die Remilitarisierung der BRD und gegen die Notstandsgesetze an. Seine Promotion wird 1951 aus politischen Gründen abgelehnt.

20,– €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 5