Autor*innen begegnen

*

Neuerscheinung

*

Der einstige Staatschef der DDR stellt seine Biografie vor

In »Aufbruch und Aufstieg« berichtet Egon Krenz, das Kriegskind aus Kolberg, über seine neue Heimat in Damgarten und wie er die Chance wahrnahm, die ihm die neue Ordnung in Ostdeutschland bot. Fördern und fordern, lautete deren Losung für den Umgang mit der jungen Generation. Schickte die Kinder armer Leute an hohe Schulen und vertraute ihnen Funktionen an, die sie unter anderen gesellschaftlichen Umständen nie hätten ausüben dürfen. Die Biografien, die daraus wurden, waren einzigartig. Typisch DDR.

Weiterlesen...

Jubiläum

*

Zum 200. Todestag von E.T.A. Hoffmann am 25. Juni

Der Eulenspiegel Verlag lässt zum 200.Todestag den schillerndsten Autor der Romantik lebendig werden. In »E.T.A. Hoffmann – Ein Lebensbild in Anekdoten« werden viele der Geschichten lebendig, die sich um seine Person ranken. Das Autorenteam Bernd Hesse und Jörg Petzel folgt ihm in die Dichterkreise der Romantik, ans Dirigentenpult, ans Zeichenbrett, zum Punsch in seine Wohnung am Gendarmenmarkt und selbstverständlich auch zum Stammtisch bei Lutter & Wegner.

Weiterlesen...
kataloge