Aktuell

*

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse

Sie finden uns in Halle 3.1 Stand F 97
Die Buchmesse findet vom 16. bis 20. Okt. 2019 statt
und ist weltweit der wichtigste Handelsplatz für gedruckte und digitale Inhalte und ein großartiges gesellschaftliches und kulturelles Event. Im Oktober treffen sich hier Publishingexperten, Schreibende, Vertreter der Kreativindustrie  und Kulturbegeisterte aus aller Welt zum Netzwerken und Diskutieren, zum Verhandeln und Entscheiden, zum Staunen und Feiern. Im Oktober ist Frankfurt der weltweite Mittelpunkt der Medien- und Publishing Branche mit innovativen Technologien und Weltliteratur zum Anfassen.
Wir freuen uns auf Sie!

Buchpremiere

*

Tickets für Buchpremiere zu gewinnen!

Janine Wagner: Männer mit Dutt und andere Verhütungsmittel
Endlich traut sie sich vor ihre Hörer! Wurde ja auch mal Zeit nach zehn Jahren! Janine Wagners tägliche Kolumne »Berlin und Janine« ist klug und witzig. Laut und Frech. Wie Berlin eben. Und wer ein Buch schreibt, der kann sich nicht mehr hinterm Mikrofon verstecken: Janine können Sie live erleben! Bei der Buch-Premiere von »Männer mit Dutt und andere Verhütungsmittel« am 30. September 2019 um 19 Uhr im kleinen Sendesaal des rbb. Registrieren Sie sich HIER!

 

Buchpremiere

*

Peter-Michael Diestel nimmt Rückblick, aber keine Rücksicht.

Die Geschichten, die seit fast dreißig Jahren über die Herstellung der deutschen Einheit verbreitet werden, sind falsch. Sagt er. – Diestel muss es wissen: Er war dabei. Als Stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister in der Übergaberegierung. Sie wussten in Bonn über jeden einzelnen von uns Bescheid, ehe wir vereidigt wurden, sie hatten die Akten. Jeder war erpressbar. Nur er nicht. Schreibt er. Binnen vier Wochen kam darum der 1. Staatsvertrag zustande, die Übernahme der DDR erfolgte schon am 1. Juli 1990. Doch es sollte schön demokratisch aussehen. Außerdem wurde noch ein Ostdeutscher für die Unterschrift unter dem 2+4-Vertrag gebraucht. Also musste sich die DDR-Regierung bis zum 2. Oktober »durchwurschteln«, schreibt Diestel in seinem neuen Buch »In der DDR war ich glücklich. Trotzdem kämpfe ich für die Einheit«.

Weiterlesen...