Neuerscheinung

*

Egon Krenz: Wir und die Russen

Moskau hätte die Panzer rollen lassen, wenn der Kreml darum ersucht worden wäre. Doch diese Bitte hat Berlin nie geäußert. Im Gegenteil: Die DDR-Führung wurde in Wünsdorf vorstellig und appellierte an die Militärspitze der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland: Bleibt in den Kasernen! Ein solches Ersuchen war nötig, denn die Soldaten schickten sich an, zu den planmäßigen Manövern auszurücken. Im Herbst 1989 wäre das gewiss als deutliches Signal missverstanden worden. Mit gefährlichen, unübersehbaren Folgen im In- wie im Ausland. Egon Krenz, im Herbst 1989 in der Nachfolge Honeckers Staats- und Parteichef geworden, sorgte mit dieser Entscheidung maßgeblich dafür, dass der gesellschaftliche Umbruch in der DDR friedlich blieb.

Weiterlesen...

Gewinnspiel

*

Sommer, Sonne und ein Buch! Oder lieber gleich drei!

Gerade in der Sommerzeit gibt es doch nichts Schöneres, als mit einem tollen Buch im Liegestuhl, in der Hängematte oder auch am Strand auf dem Badetuch zu liegen, sich in Ruhe in eine Geschichte zu vertiefen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Mit Eulenspiegels Lesepaket für den Sommer wird das Koffer packen leichter. Denn wir schnüren Ihnen mit diesem Gewinnspiel schon die passende Leselektüre für die sonnige Jahreszeit zusammen. Mitmachen und gewinnen

Buchtipp

*

Ellen Schwiers: Lebenserinnerungen

Mit »Dich hat der Esel im Galopp verloren« ist soeben die große Biografie von Ellen Schwiers erschienen.
Siebzig Jahre lang stand Ellen Schwiers auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Die Tochter des Schauspielers Lutz Schwiers wurde zu einer der prägendsten Darstellerinnen der alten Bundesrepublik. Sie spielte große Frauenrollen und düstere Femmes fatales.

Weiterlesen...