Neuerscheinung

Das Gesicht der Erfolgssendung »Mach dich ran«, Mario D. Richardt ist ein ironisches Buch zum Thema Vatersein gelungen. »Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr!« Wie viel Wahrheit in diesem Sprichwort tatsächlich steckt, erfährt Mario D. Richardt am eigenen Leib.
Medienthema

»Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr!« Wie viel Wahrheit in diesem Sprichwort tatsächlich steckt, erfährt Mario D. Richardt am eigenen Leib. Gerade ein Jahr alt, hält seine Tochter Johanna ihren Papa ordentlich auf Trab.
Buchtipp

Der Tag der Einschulung ist ein großer Tag. Eine bleibende Erinnerung daran können Eltern und Kinder mit diesem Album gemeinsam gestalten. In neuer grafischer Gestaltung bringt der Verlag seinen langjährigen Erfolgstitel nun heraus. Bestellen Sie rechtzeitig zum Schulanfang hier.
Medienthema

In folgenden Medien wird sie ihr Buch »Flucht. Was Afrikaner außer Landes treibt« vorstellen:
13. Juli: Deutschlandradio - Kultur 15. Juli: Deutschlandradio - Wissen 15. Juli: Funkhaus Europa (Radio Multikulti)
Termin

Hinter den Kulissen des Bundestags: eine Partei in der Krise, ein konspirativer Plan und kopflose Verfassungsschützer. Sarah Waterfelds aktueller Roman »Was vom Hummer übrig blieb« ist spannend, frech, witzig – und ein Kabinettstück über die politische Kultur Deutschlands.