Sortierung nach 
  Seite 2 von 11  
Filmarbeit
Günter Agde (Hrsg.), Peter Voigt

Filmarbeit

Skizzen, Kritiken, Essays, Interviews

Mit seiner Bildsprache und der eigenwilligen Form der Montage prägte Peter Voigt die Dokumentarfilmszene und das DOK Leipzig vor wie nach der Wende, aber auch die DEFA und den DDR-Film insgesamt. Das Buch liefert erstmals Einblick in seine Arbeit.

14,99 €
Weiterlesen ...
Aufstehen und wohin gehts?
Rainer Balcerowiak

Aufstehen und wohin gehts?

Die neue Bewegung »Aufstehen« wird von den etablierten Parteien, auch der eigenen, angegiftet, statt sich mit ihr erst einmal auseinanderzusetzen. Rainer Balcerowiak hat die Gründe untersucht, weshalb die Bildung dieser Bewegung konsequent ist und was sich daraus entwickeln könnte. Höchst aktuell und brisant!

10,– €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Die Affäre Deutsch
Burkhart List

Die Affäre Deutsch

Braune Netzwerke hinter dem größten Raubkunst-Skandal

Wohin ist die Raubkunst der Nazis verschwunden? Welche Rolle spielt die NS-Vergangenheit deutscher Behörden? Burkhart List geht den Hintergründen nach und belegt seine Erkenntnisse mit belastenden Dokumenten; spannend wie ein Politthriller!

29,– €
Weiterlesen ...
Jahrgang ´39
Karl-Heinz Holub

Jahrgang ´39

Mein Leben in Böhmen, der DDR und der BRD

  Er arbeitete für den Verkehrsminister der DDR in Berlin und für den Bundesverkehrsminister in Bonn, sein Chef hieß mal Arndt, mal Krause. Das jedoch machte Holubs Leben nicht aus. Es waren interessante Abschnitte seines Lebens, auf das er nun...

16,99 €
Weiterlesen ...
Lesebuch für Schrägdenker und andere Durchgeknallte
Peter Grünberg

Lesebuch für Schrägdenker und andere Durchgeknallte

Geschichten und Verse, die das Leben schreibt und auch erträumt

»Mein Großvater zog mit einer Blume im Gewehr und einem Lied auf den Lippen in den Ersten Weltkrieg. Ich habe ihn dafür bewundert, dass er nach dem Krieg mit seinem Holzbein den Takt zur Marschmusik stampfen konnte. Mein Schwiegervater hat mit dem...

16,99 €
Weiterlesen ...
Leidenschaft fürs Leben
Dieter Frackowiak (Hrsg.), Bernd Schenke (Hrsg.)

Leidenschaft fürs Leben

Zapfenstreich für Leo Ertel

Ostdeutsche Spielleute schrieben Geschichte. Vor 1990 und auch danach. Leo Ertel hat sie notiert, Dokumente beigebracht und Zeitzeugen gebeten, sich ebenfalls zu erinnern. Von 1970 bis 1999 leitete er den Fanfarenzug Potsdam, einen der...

14,99 €
Weiterlesen ...
Meine Schwierigkeiten mit Karl Marx
Hanno Madejski

Meine Schwierigkeiten mit Karl Marx

Erkenntnisse eines Marxianers in Distanz und Achtung

Vor 200 Jahren wurde Karl Marx in Trier geboren. Alle Welt erinnert an den Rauschebart, der die gründlichste Analyse des Kapitalismus geliefert hat. Sie ist unverändert zutreffend, wie selbst Kapitalisten einräumen. Auch der promovierte...

12,99 €
Weiterlesen ...
Eine rote Familie
Henri und Johanna Weiße

Eine rote Familie

1916-2016

Dreißig Jahre arbeiteten Henri und Johanna Weiße als Lehrer an der Schule der Gesellschaft für Sport und Technik »Etkar André« im Wald bei Belzig. Tatsächlich handelte es sich um die Schule der Hauptverwaltung Aufklärung (HV A). 1988...

19,99 €
Weiterlesen ...
Die Sinnlichkeit der Vernunft
Johannes Oehme (Hrsg.), Martin Küpper (Hrsg.), Vincent Malmede (Hrsg.), Hans Heinz Holz, Arnold Schölzel

Die Sinnlichkeit der Vernunft

Letzte Gespräche

Im Kampf gegen die Nazis gereift, feuert Hans Heinz Holz nach 1945 als politischer Journalist die Kämpfe gegen die Remilitarisierung der BRD und gegen die Notstandsgesetze an. Seine Promotion wird 1951 aus politischen Gründen abgelehnt.

20,– €
Weiterlesen ...
Anteil des Redens an der Affenwerdung des Menschen

Anteil des Redens an der Affenwerdung des Menschen: Daniel H. Rapoport macht moderne Sprachkritik! Kenntnisreich, mit Witz und Verve erkundet er Sprache als Sozialisationshandlung und gibt sich mit dem Gejammer über die Schwatzgesellschaft nicht zufrieden!

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 2 von 11