Wie wir lebten, wer wir waren

Wie wir lebten, wer wir waren

Geschichten aus der DDR

144 Seiten, 14,5 x 21 cm, gebunden
mit zahlreichen Abbildungen, durchgängig farbig
zur Zeit nicht lieferbar
Buch 16,– €

ISBN 978-3-359-03034-8

in den Warenkorb

Erzählter Lebensalltag: Ein Bild-Text-Band über das so bunte wie konfliktreiche Leben – Die unterhaltsame Chronik der DDR

Geschichtsbuch oder Zeitkapsel? Ein Blick zurück, der Erinnerungen weckt und Lebenswerte und -ansprüche sichtet. Geschichten über Erlebnisse oder Situationen, die nur in der DDR geschehen oder entstehen konnten. Kein Ausmitteln à la »es war nicht alles gut« – » es war nicht alles schlecht«, sondern erzählter Lebensalltag. Erinnerungen an etwas, das nie wieder erlebt werden kann. Wie war das, wenn die Patenbrigade kam? Warum mussten es Levi’s und nicht Boxer oder Wisent sein? Wie war es im Ferienlager? Jugendweihe oder Konfirmation oder beides? Was wurde gelesen im »Leseland«? Wie war es, als man seinen Bands zu Konzerten in Dorfgasthäusern und Kirchen hinterher trampte? Mit der Brigade ins Theater? Ein Bild-Text-Band über das so bunte wie konfliktreiche Leben in der DDR.


»Wie wir lebten, wer wir waren. Geschichten aus der DDR« erscheint im Eulenspiegel Verlag, einem Imprint der Eulenspiegel Verlagsgruppe.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie

kataloge