Sortierung nach 
  Seite 2 von 16  
Die Reise ins Reich
Tobias Ginsburg

Die Reise ins Reich

Unter Reichsbürgern

Die Reise ins Reich. Unter Reichsbürgern: Undercoverbericht, Unter falschem Namen wird Tobias Ginsburg Mitglied eines selbst ausgerufenen Königreichs. Die gefährliche Recherche führt ihn in Kreise der extremen Rechten. Bald findet er heraus, was Reichsbürger, AfD und Esoteriker ein

17,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Der entsiedelte Jude
Susanne Willems

Der entsiedelte Jude

Albert Speers Wohnungsmarktpolitik für den Berliner Hauptstadtbau

Albert Speers Wohnungsmarktpolitik für den Berliner Hauptstadtbau: Susanne Willems dokumentiert umfassend den bloßen »Geschäftsantisemitismus« der Initiatoren des Verbrechens; die Legende vom unpolitischen Technokraten Albert Speer wird nachhaltig zerstört.

29,99 €
Weiterlesen ...
Die Sicherheit der Botschaften in der DDR
Hans-Joachim Dahle, Lothar Fröhlich, Benno Tuczek

Die Sicherheit der Botschaften in der DDR

Über die Arbeit des Missionsschutzes

Das Wachkommando Missionsschutz Berlin zählte etwas mehr als tausend Mann und war für den Schutz diplomatischer Vertretungen in der DDR-Hauptstadt verantwortlich. Wachdienst ist nirgendwo auf der Welt und zu keiner Zeit eine besonders …

14,99 €
Weiterlesen ...
Eritrea
Herbert Graf

Eritrea

Oase am Roten Meer und Opfer von Großmachtinteressen. Ein junger Staat auf neuen Wegen

Eritrea liegt am Horn von Afrika. Als souveräner Staat existiert es erst seit 1993, doch seine Historie ist Jahrtausende alt. Vermutlich kamen von dort unsere ältesten Vorfahren. Christen und Muslime leben in einer weitgehend …

14,99 €
Weiterlesen ...
»Ich will meine Akte«
Robert Allertz

»Ich will meine Akte«

Wie westdeutsche Geheimdienste Ostdeutsche bespitzeln

Die Mitteilungen über die permanente Ausspähung der Welt vor allem durch US-Geheimdienste, von Whistleblower wie Edgar Snowden oder Julian Assange publik gemacht, empörte auch die deutsche Öffentlichkeit. Dabei wurde schon im zweigeteilten Deutschland grenzüberschreitend gespitzelt und überwacht.

14,99 €  | eBook 10,99 €
Weiterlesen ...
Was bringt es, wenn Linke mitregieren?
Paul Glier

Was bringt es, wenn Linke mitregieren?

Erfahrungen aus acht Jahrzehnten. Gedanken zur Neuorientierung

Opponieren, tolerieren, mitregieren? Diese Frage beschäftigt die Partei Die Linke, seit sie PDS hieß. Der Autor, der dieser Partei angehört, stellt in Abrede, dass ein Regierungsbeteiligung größere Möglichkeiten als die Opposition …

14,99 €
Weiterlesen ...
Makarenko für Neugierige
Eberhard Mannschatz

Makarenko für Neugierige

Was der russische Erzieher zu bieten hat

Es heißt, jede Zeit habe ihre Lietratur und jede Literatur ihre Zeit. Die des sowjetischen Autors Anton Makarenko (1888–1939) scheint also deshalb begründet hinter uns zu liegen. Sein Hauptwerk »Der Weg ins Leben« entstand in den 1930er …

12,99 €
Weiterlesen ...
Die vertanen Chancen von Wende und Anschluss
Günter Benser

Die vertanen Chancen von Wende und Anschluss

Es bleibt eine offene Wunde oder Warum tickt der Osten anders?

Der Historiker Günter Benser analysiert die Vorgänge 1989/90 aus zeitgenössischen Quellen. Nüchtern und objektiv, präzise wie emotionslos. Die Befunde sind was fürs Geschichtsbuch? Das ist ein Irrtum. Die Vorgänge haben im Osten Wunden …

14,99 €
Weiterlesen ...
Wahrheitssuche
Stephan Tanneberger

Wahrheitssuche

Über eine Mauer in Berlin und die Welt von morgen

»Viel Wichtiges kann man lernen von der Mauer in Berlin. Aber es geht jetzt um viel mehr. Die Welt steht vor riesigen Herausforderungen. Und einen Weg braucht unsere Welt und keine neuen Mauern – jetzt, 2017 – dringend! Fragen stellen und …

12,99 €
Weiterlesen ...
Marie und der Urknall
Hanno Madejski

Marie und der Urknall

Bekenntnisse eines Ostdeutschen

Marie ist die Großmutter und der Nabel der Welt, der »Ur­knall«, an welchem alles begann. Der Autor setzt ihr auf vergnügliche Weise ein Denkmal, auch ihrem Mann Max, dem Groß­vater. Beide hatte der Erste Große Krieg aus Oberschlesien nach …

12,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 2 von 16