Sortierung nach 
  Seite 3 von 5  
Agentin in der BND-Zentrale
Klaus Eichner, Gabriele Gast

Agentin in der BND-Zentrale

Gabriele Gast im westdeutschen Spionagezentrum

Gabriele Gast arbeitete fast zwei Jahrzehnte in der Zentrale des BND. Doch sie war nicht nur für den westdeutschen, sondern auch für den ostdeutschen Nachrichtendienst tätig - als eine der wichtigsten Quellen der Auslandsaufklärung der DDR.

14,99 €  | eBook 10,99 €
Weiterlesen ...
Vor Tageslicht
Horst Sindermann

Vor Tageslicht

Autobiografie

Horst Sindermann war Parlamentspräsident. In der politischen Hierarchie der DDR galt er als Nummer Drei und rangierte damit hinter dem Staatsratsvorsitzenden und dem Ministerpräsidenten.

17,99 €
Weiterlesen ...
Im Schatten der Roten Kapelle
Peter Böhm

Im Schatten der Roten Kapelle

Das unstete Leben des Spions Hans Voelkner

Er nannte seine Autobiografie »Salto Mortale«. Das war doppeldeutig.

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
SS im Einsatz

SS im Einsatz

Eine Dokumentation über die Verbrechen der SS

Organisation und Arbeitsweise der Mörder

19,99 €
Weiterlesen ...
Heute Europa, morgen die Welt
Albertine Schumann (Hrsg.)

Heute Europa, morgen die Welt

Deutsche Großmachtpolitik in fünf Etappen

Diese illustrierte deutsche Geschichte räumt nicht nur mit gegenwärtigen Geschichtslegenden vom Unschuldslamm Deutschland auf. Sie zeichnet nach, wie die deutschen Konzerne und Regierungen von der Reichseinigung durch Blut und Eisen und der Anzettelung zweier Weltkriege und schließlich zur aktuellen ...

17,99 €
Weiterlesen ...
Zeuge vor Ort
Peter Brinkmann

Zeuge vor Ort

Korrespondent in der DDR ’89/90

Peter Brinkmann, zu dieser Zeit BILD-Journalist in Ost-Berlin stellte Günter Schabowski die entscheidende Frage, die zum Fall der Mauer führen sollte: Ab wann gilt die neue Reiseregelung? Schabowski stotterte: Unverzüglich, ab sofort. Der in der DDR akkreditierte Westjournalist, Mitglied der SPD seit ...

16,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Herbst ´89
Egon Krenz

Herbst ´89

Die bewegten Zeiten – eine Rückschau. Im Oktober 1989 wurde Egon Krenz an die Spitze der DDR gestellt.

19,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Keine Figur im Schachspiel
Wolfgang Berghofer

Keine Figur im Schachspiel

Wie ich die »Wende« erlebte

Die Stadtoberhäupter Berghofer und von Dohnanyi schlossen 1987 die Städtepartnerschaft Dresden-Hamburg. Seither gab es eine Verbindung zwischen dem ostdeutschen Kommunisten und dem westdeutschen Sozialdemokraten.

14,99 €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
Spion bei der NATO
Peter Böhm

Spion bei der NATO

Hans-Joachim Bamler, der erste Resident der HV A in Paris

In der Hochphase des Kalten Krieges wurde der Spion Hans-Joachim Bamler nach Paris entsandt. Er sollte dort, am Sitz des NATO-Hauptquartiers, eine Residentur der DDR-Aufklärung einrichten.

14,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Mittendrin. Die Berliner Volkspolizei 1989/90
Karl-Heinz Kriz, Hans-Jürgen Gräfe

Mittendrin. Die Berliner Volkspolizei 1989/90

Im Herbst 1989 drängten viele gesellschaftliche Probleme in der DDR auf Lösung. Sie hätten politisch gelöst werden müssen.

16,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 3 von 5