Wechselspiel in Prosa und Poesie
Renate Hoffmann

Wechselspiel in Prosa und Poesie

120 Seiten, 12,5 x 21 cm, broschiert
mit Illustrationen von Peter Hoffmann
erscheint 09. Dezember 2022
Buch 13,– €

ISBN 978-3-89793-356-9

in den Warenkorb
Renate Hoffmann hat ihren 90. Geburtstag verstreichen lassen, um mit der Tradition zu brechen, dass Autoren zu einem Jubi­läum sich selbst ein Buch schenken. Was oft als Aufforderung an die Gratulanten verstanden wird, durch den Kauf dieses Buches für Um­satz zu sorgen. Das ist natürlich ein Irrtum: Autoren schreiben, weil sie müssen – nicht weil sie einen runden Ge­burts­tag feiern können. Und trotzdem freut es die Leserschaft, dass auch im Jubiläumsjahr ein neues Buch von Renate Hoffmann herauskommt. Darin lässt sie Leserinnen und Leser teilhaben an den Entdeckungen am Wegesrand wie auch an der Lektüre anderer Autoren daheim, an Gedankenspielen und an den Spielen mit Worten. Der nicht minder vielseitiger Künstler Peter Hoffmann hat die unterhaltsamen Texte illustriert.

Renate Hoffmann

Renate Hoffmann, ge­bürtig 1932 in Thüringen, Studium der Veterinärmedizin in Leipzig und Promotion, Schauspielausbildung in Berlin. Tätig als Tierärztin in Jena, Dresden und Berlin sowie als Schauspielerin im Zimmertheater Berlin. Autorin von Rei­seberichten, Por­träts, Rezensionen und Glossen, von Szenarien für das Fernsehen und von Theaterprogrammen. 

Seit 1994 erscheinen von ihr nahezu im Jahrestakt Bücher mit Feuilletons und Ge­dichten, die von Peter Hoffmann illus­triert werden, zuletzt »Begegnungen« (2021).

 


»Wechselspiel in Prosa und Poesie« erscheint im Verlag am Park in Vertriebskooperation der Eulenspiegel Verlagsgruppe.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie