Vagus und der schwarze Drache
Thomas Bachmann

Vagus und der schwarze Drache

Eine Abenteuergeschichte für Kinder

208 Seiten, 12,5 x 21 cm, broschiert
mit farbigen Illustrationen des Autors
sofort lieferbar
Buch 18,– €

ISBN 978-3-89793-343-9

in den Warenkorb

Ein optimistisches Märchen als Metapher. Thomas Bachmann bereitet Heranwachsende auf das Abenteuer Leben spielerisch vor. Gleich mit ganz großem Kino. Das Orakel verheißt: Ein schwarzer Drache werde kommen und die halbe Welt mit einer Feuerwalze überrollen und alles fressen, was lebendig und was schön sei. Zuvor werde er den Menschen die Köpfe verdrehen … Doch Vagus, ein Junge, kann die Gefahr bannen, wenn er das Mädchen Artis hinter den sieben Meeren, hinter sieben Bergen findet. Der Weg dahin ist lang und beschwerlich, Abenteuer sind zu bestehen, ehe das Ziel erreicht. Vagus findet unterwegs viele Freunde und Verbündete, mit denen sich die große Gefahr abwenden lässt. Ein schönes Märchen.


Thomas Bachmann

Thomas Bachmann, Jahrgang 1961, lebt in Leipzig, arbeitete u. a. als Ingenieur und Sozial­arbeiter, von 1988 bis 1990 Liedermacher, Mitgründer des Leipziger Literaturkreises, von 1995 bis 2003 Texte für die Wochenzeitung Freitag, von 1998 bis 2017 im VS, Regiedebüt 2000, Offtheater, insgesamt fünf Ausstellungen Grafik und Fotografie; ab 2012 freiberuflich; Lesungen für Kinder (Hutzelbrutzel – Sprachspielprogramm); mehrere Literaturstipendien; 2003 Uraufführung Theaterstück »Mephis­to«(König/Hellmann); bislang mehr als zwanzig Bücher und Herausgaben, zuletzt »Rübenzahl, neu erzählt«, Leipzig 2019 und »Schlafende Hunde VII – politische Lyrik«, Berlin 2021; verschiedene Chanson-Projekte (jeweils Text und Musik) u. a. »nurso-chanson« 2008/14 (CD »komm herein«), »Finesse« 2015/16, Gesang Ines Krautwurst, aktuell »semitone« seit 2019; gelegentlich Grafik/ Layout/Foto-Arbeiten; seit 2020 Bandcoaching, Textwerkstatt für Jugendliche und Instrumentalunterricht, seit 2012 Mitglied des P.E.N.

 


»Vagus und der schwarze Drache. Eine Abenteuergeschichte für Kinder« erscheint im verlag am park in Vertriebskooperation mit der Eulenspiegel Verlagsgruppe.

Ein optimistisches Märchen als Metapher. Thomas Bachmann bereitet Heranwachsende auf das Abenteuer Leben spielerisch vor. Gleich mit ganz großem Kino. Das Orakel verheißt: Ein schwarzer Drache werde kommen und die halbe Welt mit einer Feuerwalze überrollen und alles fressen, was lebendig und was schön sei. Zuvor werde er den Menschen die Köpfe verdrehen … 

Doch Vagus, ein Junge, kann die Gefahr bannen, wenn er das Mädchen Artis hinter den sieben Meeren, hinter sieben Bergen findet. Der Weg dahin ist lang und beschwerlich, Abenteuer sind zu bestehen, ehe das Ziel erreicht. Vagus findet unterwegs viele Freunde und Verbündete, mit denen sich die große Gefahr abwenden lässt. Ein schönes Märchen.  

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie