Sortierung nach 
  Seite 2 von 3  
FREUD to go
Yunus Cetin (Hrsg.), Sigmund Freud

FREUD to go

Kritische Zitate

Sigmund Freud begann mit Arbeiten zur Gehirnanatomie, es folgten Hypnosetherapien und Traumdeutung. Alsbald kam er zu der Erkenntnis: »Es ist nicht bequem, Gefühle wissenschaftlich zu bearbeiten.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
TUCHOLSKY to go
Franziska Kleiner (Hrsg.), Kurt Tucholsky

TUCHOLSKY to go

Worte gegen das Infame

Wie kein anderer nutzte Tucholsky als Gesellschaftskritiker in der Tradition Heinrich Heines die Satire, wohl wissend, dass »der Satiriker nichts weiter als ein gekränkter Idealist ist: er will die Welt gut haben, sie ist schlecht, und nun rennt er ...

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
Meine Russen
Ingrid Poss

Meine Russen

Lebensläufe aus dem Umbruch

Ingrid Poss war als Leiterin der Fernsehsendung »Treffpunkt Kino« viele Male in der Sowjetunion, um Filme zu sichten und Kontakte zu pflegen. Als das Riesenreich korrodierte, machte sie sich - diesmal auf eigene Faust - erneut nach Osten auf, um zu ...

19,99 €
Weiterlesen ...
FRANZISKUS to go
Beate Hellbach (Hrsg.), Jorge Mario Bergoglio

FRANZISKUS to go

Wegweisende Zitate von Papst Franziskus

Als der neue Papst sein Amt antrat, bekannte er sich mit seiner Namensgebung nach Franz von Assisi zu »dem Mann der Armut, des Friedens, der die Schöpfung liebte und bewahrte« und lässt seither keinen Zweifel, dass er vehement für eine...

eBook 7,– €
Weiterlesen ...
LUTHER to go
Frank Schumann (Hrsg.), Martin Luther

LUTHER to go

Ein trefflich Wort

Bekanntlich empfahl Luther, dem Volk aufs Maul zu schauen - und hielt es selber so. Eindringlich bildhaft, reich an sprichwörtlichen Redensarten, wohlklingend und vielfältig abgestuft ist seine Sprache.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
Spurensuche am Atlantik
Karin Scherf

Spurensuche am Atlantik

Briefe aus französischer Kriegsgefangenschaft

Wolfram Knöchel musste als Kriegsgefangener zwei Jahre lang am Atlantik Minen räumen - Minen, die seine Wehrmachtkameraden selbst verlegt hatten. Ein Himmelfahrtskommando! An seine Familie schrieb er, was ihn dabei bewegte: Was hatte er überhaupt in Frankreich verloren, und was sollte nun aus Deutschland ...

eBook 16,99 €
Weiterlesen ...
LENIN to go
Johannes Oehme (Hrsg.), Lenin

LENIN to go

Nützliche Zitate

Wenn Wirtschaft und Politik mal wieder verrückt spielen, sei die Frage gestattet: Was würde Lenin tun? Nur über Revolution reden können viele - er hat Revolution gemacht. Den Überblick behalten und klare Entscheidungen treffen waren seine Stärken.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
MARX to go
Johannes Oehme (Hrsg.), Karl Marx

MARX to go

Unschlagbare Zitate

»Marx ist zurück!«. So heißt es mancherorts: im Feuilleton, an Universitäten, gar in den Etagen der Wirtschaftsbosse.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
LUXEMBURG to go
Franziska Kleiner (Hrsg.), Rosa Luxemburg

LUXEMBURG to go

Revolutionäre Zitate

Bis heute faszinieren Denken und Persönlichkeit der Wortführerin der linken Sozialdemokratie aus den Zeiten des Kaiserreichs, sorgen für kontroverse Diskussionen nicht nur in linken Bewegungen. Antimilitarismus, Internationalismus, Arbeiterrechte, Frauenrechte.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
Dienstreise
Andrej Reder

Dienstreise

Leben und Leiden meiner Eltern in der Sowjetunion 1935 bis 1955

Ein Schicksalsreport – Gabo Lewin und seine Frau Hertha, Jugendfunktionäre und Antifaschisten, flohen 1935 in die Sowjetunion, wo ihr Sohn geboren wurde. 1938 wurde Lewin als faschistischer Spion verurteilt und auf »Dienstreise« geschickt - die Lagerhaft sollte erst 1955 enden.

18,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 2 von 3