Wide wide wenne heißt meine Puthenne
Marie Geissler (Illustr.)

Wide wide wenne heißt meine Puthenne

12 Seiten, 21,8 x 16 cm, geb.
mit wunderschönen Illustrationen, mit Notensatz für Singstimme

Für Kinder ab 2 Jahren

sofort lieferbar
Buch 7,– €

ISBN 978-3-359-03010-2

in den Warenkorb
Mit lautmalerischen Worten, gewitzten Wortspielen, knackigen Reimen und eingängiger Melodie stellt dieses alte, bis heute populäre Kinderlied die Haus- und Hoftiere eines Bauernhofes vor – und bietet alles, was das Kinderherz an einem Lied begeistern kann. Henne und Hund, Pferd und Kuh, Schwein und Gans und andere Tiere bekommen lustige Namen. Die markanten Illustrationen des Pappbuches machen auf vergnügliche Weise mit den Tieren bekannt. Durch den originellen, doch einfachen, wiederholenden und einprägsamen Text eignet sich das Liedchen schon für sehr kleine Kinder und wird oft in den Kindergärten gesungen, wobei die Kinder mit der Nachahmung der Tiere das Singen spielerisch begleiten können.

Marie Geissler

Marie Geissler wurde 1982 in Karl-Marx-Stadt geboren und studierte Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration an der Bauhaus-Universität in Weimar und in Valencia. Sie rattert als Rädchen in der Zeichenwunschmaschine »Illumat«, ist Hausporträtzeichnerin eines kleinen Verlags und illustriert mit Vergnügen Kinder- und Jugendbücher, unter anderem für den Beltz- und Carlsen Verlag. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.

»Wide wide wenne heißt meine Puthenne« erscheint im Eulenspiegel Kinderbuchverlag, einem Imprint der Eulenspiegel Verlagsgruppe.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie

kataloge