Sortierung nach 
  Seite 2 von 5  
Die Höflichkeit der Genies
Holger Helbig (Hrsg.), Peter Hacks

Die Höflichkeit der Genies

Kommentierte Werke in Einzelausgaben

Die komische Begegnung zweier Geistesgrößen – was geschieht, wenn zwei Genies der Neuzeit - der Physiker Albert Einstein und der Violinist und Dirigent Yehudi Menuhin - aufeinandertreffen? Dieser Frage widmet sich Peter Hacks in seinem 1994 uraufgeführten Dramolett »Die Höflichkeit der Genies«. ...

7,99 €
Weiterlesen ...
Faschismusforschung im Spiegel der Kritik

Wie steht es 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs um die Aufarbeitung des Faschismus? Werner Röhr hat die Forschungslandschaft aus Deutschland, den USA, Großbritannien und Polen kritisch gesichtet.

24,99 €
Weiterlesen ...
Das Poetische
Kai Köhler (Hrsg.), Peter Hacks

Das Poetische

Kommentierte Werke in Einzelausgaben

Kunst lebt von den Fehlern der Welt. Ob sie uns lachen oder weinen macht, wir belachen oder beweinen Abschaffenswertes.

9,99 €
Weiterlesen ...
»Die Götter arbeitslos gemacht«. Peter Hacks und die Klassik
Kai Köhler (Hrsg.)

»Die Götter arbeitslos gemacht«. Peter Hacks und die Klassik

Sechste wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Wie bestimmt Peter Hacks die Klassik? Inwiefern weisen seine eigenen Werke klassische Züge auf, oder unterlaufen sie gar sein poetisches Programm? Was zeichnet seine Konzeption einer »sozialistischen Klassik« aus, die Werke hervorbringt, die souverän die Gegensätze der Gesellschaft gestalten sollten? ...

14,99 €
Weiterlesen ...
Adam und Eva
Kai Köhler (Hrsg.), Peter Hacks

Adam und Eva

Kommentierte Werke in Einzelausgaben

Die Komödie der Menschwerdung

7,95 €
Weiterlesen ...
Der falsche Zeuge
Heinz Hamm

Der falsche Zeuge

Irrwege der Goethe-Forschung

Heinz Hamm forscht seit Jahrzehnten intensiv über den Nationaldichter der Deutschen und stößt immer wieder auf Positionen zu dessen Weltsicht, die sich trotz auffallender Widersprüche in der Goethe- und Faust-Forschung festgesetzt haben.

14,99 €
Weiterlesen ...
Ästhetik, Kunst und Kunstprozess
Thomas Metscher

Ästhetik, Kunst und Kunstprozess

Theoretische Studien

Das Wesen der Ästhetik ist ein Hauptthema des marxistischen Philosophen und Literaturwissenschaftlers Thomas Metscher. Nun legt er seine wichtigsten Schriften dazu in überarbeiteter Fassung in einem Band vor.

19,99 €
Weiterlesen ...
Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern
Heidi Urbahn de Jauregui (Hrsg.), Peter Hacks

Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern

Kommentierte Werke in Einzelausgaben

3 Schauspieler – 18 Rollen: In Plundersweilern sammelt sich das Volk, um auf der Schaubühne die Geschichte der schönen Esther am persischen Hof zu verfolgen.

7,99 €
Weiterlesen ...
Vom Kopf auf die Füße?
Sahra Wagenknecht

Vom Kopf auf die Füße?

Zur Hegelkritik des jungen Marx oder Das Problem einer dialektisch-materialistischen Wissenschaftsmethode

Hegel und Marx stehen nun wieder - ein jeder für sich - auf ihren Füßen; und Sahra Wagenknecht zeigt eindrucksvoll, wie groß des einen Fußstapfen 1843/44 für den andern waren.

19,90 €  | eBook 15,99 €
Weiterlesen ...
»… und nehmt das Gegenteil«. Gesellschaftsutopien bei Hacks
Kai Köhler (Hrsg.)

»… und nehmt das Gegenteil«. Gesellschaftsutopien bei Hacks

Fünfte wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Die Tagungsbeiträge erhellen u. a. anhand konkreter Werke wie »Die Sorgen und die Macht« oder dem Gedicht »Das Vaterland« utopische Entwürfe in Hacks’ Œuvre und ihren Stellenwert in der Geistesgeschichte.

19,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 2 von 5