Mit Schreibmaschine und Kalaschnikow
Roland Klotzsch

Mit Schreibmaschine und Kalaschnikow

Episoden eines Lebens

266 Seiten, 12,5 x 21 cm, broschiert
mit Illustrationen
sofort lieferbar
Buch 18,– €

ISBN 978-3-89793-325-5

in den Warenkorb

Roland Klotzsch, gelernter Rinderzüchter und studierter Offizier, diplomierter Journalist und fernstudierter Pädagoge, wird 1990 aus der NVA entlassen. Was tut man als Oberstleutnant a. D.?
Zeitungsausträger, Umschüler, Geschäftsführer, Unternehmer und schließlich Privatinsolvenz. Er hat alles durch, was der Kapitalismus für derart »Überqualifizierte« bereithielt.
Darüber erzählt er. Denn auch als Offizier hat er bereits geschrieben. Prosa und Lyrik, Texte für die militärische Ausbildung und Reportagen für die Militärpresse. Und nun, jenseits der Siebzig, reflektiert Roland Klotzsch das ganze Leben. Sehr persönlich, sehr erhellend.


Roland Klotzsch

Roland Klotzsch, Jahrgang 1950, studierte nach dem Abitur und der Ausbildung als Rinderzüchter an der Offiziershochschule der Grenztruppen »Rosa Luxemburg«. Von 1973 bis 1990 Dienst in den Grenztruppen und der NVA. Zwischenzeitlich studierte Klotzsch Journalistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig, Abschluss mit Diplom. Postgraduales Studium der Hochschulpädagogik an der Mili­tär­politischen Hochschule »Wilhelm Pieck« in Berlin-Grünau. 1990 als Oberstleutnant aus der NVA entlassen. Bis 1996 arbeitete er an verschiedenen Projekten und nahm an Umschulungen teil. Von 1996 bis 2007 Geschäftsführer von zwei Garten- und Landschaftsbau-Firmen. 2007 Gründung eines eigenen Unternehmens, 2011 Geschäftsaufgabe und Privatinsolvenz. Arbeit als Zeitungsausträger, in einer Filiale eines polnischen Dentallabors und auf einem Recyclinghof. Er war von August 2016 bis Juli 2021 tätig als Honorardozent an der dbi Projekt + Bildung GmbH Berlin. Seit Juli 2021 Arbeit als Dozent im Büro des Steinke-Institutes Berlin.
Roland Klotzsch ist verheiratet und Vater von drei Kindern.


»Mit Schreibmaschine und Kalaschnikow. Episoden eines Lebens« erscheint im verlag am park in Vertriebskooperation mit der Eulenspiegel Verlagsgruppe.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie