Frankenstein
Shelley Mary Wollstonecraft

Frankenstein

Spannend erzählt

nur als eBook erhältlich
eBook 7,99 €

ISBN 978-3-355-50056-2

In seinem Laboratorium gelingt es dem jungen, von seinen naturwissenschaftlichen Forschungen besessenen Arzt Victor Frankenstein, einen künstlichen Menschen zu konstruieren und zum Leben zu erwecken. Doch dessen mißgestaltes Äußeres erweckt überall Schrecken und Abscheu. Das Wesen leidet, sucht menschliche Nähe und Verständnis, aber in den Augen der anderen bleibt es ein Monster. Es fordert Unterstützung von seinem Schöpfer – vergeblich. In die Einsamkeit gestoßen und zernagt von Schmerzen, macht er sich schließlich auf, um Rache zu nehmen ...

Shelley Mary Wollstonecraft

Mary Wollstonecraft Shelley, 1797-1851, Tochter eines Schriftstellers und einer Frauenrechtlerin, lernt mit 16 den Dichter Percy Shelley kennen und brennt mit ihm in die Schweiz durch. Mit 19 Jahren heiratet sie ihn, wird Mutter von drei Kindern. 1816 verbringen Mary und Percy zusammen mit Lord Byron ihre Sommerferien am Genfer See und vertreiben sich die verregnete Zeit mit dem Schreiben von Schauergeschichten. Hier entsteht der 1818 veröffentlichte "Frankenstein".
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie