Sortierung nach 
  Seite 2 von 9  
Ein Schauspieler spielt selten allein
Regina Beyer, Volkmar Kleinert

Ein Schauspieler spielt selten allein

Die Schöne und der Bösewicht: Regina Beyer und Volkmar Kleinert über Film, Theater und die Liebe. »Ein Schauspieler spielt selten allein« führt mit markanten und berührenden Geschichten sowie einem ganzen Schwung heiterer Anekdoten mitten hinein in die Film- und Theaterwelt und auch in den ganz privaten Alltag.

20,– €
Weiterlesen ...
Das Morgen im Gestern
Gerd Schumann

Das Morgen im Gestern

Erkundungen eines Wessis im Osten

Eine Entdeckungsreise durch Ostdeutschland: Begegnungen mit den Puhdys in luftiger Höhe über dem Alexanderplatz, Diskussionen mit Hans-Eckardt Wenzel über das Künstlerleben in der DDR oder Plaudereien mit dem Nachbarn vom Campingplatz – Gerd Schumanns Erlebnisse lassen den Leser frische Ostluft schnappen.

15,– €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Mit einer Flügeltür ins Freie fliegen
Achim Roscher, Anna Seghers

Mit einer Flügeltür ins Freie fliegen

Gespräche

»Mit der Flügeltür ins Freie fliegen« bringt bislang unveröffentliche Gespräche und Briefe, die Anna Seghers mit dem NDL-Redaktuer Achim Roscher führte. Sie drehen sich um neue Literatur, um ästhetische Positionen, um historische Ereignisse – und stets auch um die Belange der schriftstellerischen Arbeit in der DDR.

20,– €
Weiterlesen ...
Dich hat der Esel im Galopp verloren
Ellen Schwiers, Marte von Have

Dich hat der Esel im Galopp verloren

Lebenserinnerungen

Siebzig Jahre lang stand sie auf der Bühne, wo sie sich als Darstellerin großer Frauenrollen einen Namen machte. Ellen Schwiers, die Granddame des deutschen Schauspiels. In ihren persönlichen Lebenserinnerungen blickt sie zurück auf ihr bewegtes privates und berufliches Leben.

22,– €  | eBook 18,– €
Weiterlesen ...
BRECHT to go
Matthias Oehme (Hrsg.), Bertolt Brecht

BRECHT to go

Politische Gedichte von Bertolt Brecht

Brecht fragt, mit dem Finger auf jedem Posten, nach oben und unten; nach Arbeit, Brot, Freundlichkeit und Güte; nach Macht und Krieg; nach dem Eigentum. Das Bändchen enthält nicht nur berühmte große Gedichte – wie »Lob des Zweifels«,...

7,– €
Weiterlesen ...
Zugabe
Ursula Karusseit

Zugabe

Ursula Karusseit – Fernsehliebling, Theaterstar und eine Frau mit Lebensfreude
Am Theater feierte Ursula Karusseit in legendären Inszenierungen wie dem »Drachen« oder Brechts »Sezuan«...

17,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
FONTANE to go
Till Reichardt (Hrsg.), Theodor Fontane

FONTANE to go

Heitere Worte von Theodor Fontane

Theodor Fontane – Zitate aus Briefen und Werk: Die gesammelten Zitate in »Fontane to go« geben Einblick in das Leben des Schriftstellers, großen Erzählers und zeigen: Theodor Fontane ist ganz und gar nicht old school!

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
Emanzipiert und stark
Dagmar Enkelmann (Hrsg.), Dirk Külow (Hrsg.)

Emanzipiert und stark

Frauen aus der DDR

Die DDR und ihre Frauen: In Text und starken Bildern skizziert das Buch das Leben, den Alltag, die gesellschaftspolitischen Entwicklungen in vierzig Jahren DDR, blickt auf das Frauenbild in Kunst, Literatur und Film und bezieht die Lebenserfahrungen engagierter Frauen und statistisches Material ein.

19,99 €
Weiterlesen ...
Ost Places
Andreas Metz

Ost Places

Vom Verschwinden und Wiederfinden der DDR

Mit präzisen und zugleich ungeschönten Fotografien gibt der Bildband »Ost Places – Vom Verschwinden und Wiederfinden der DDR« einen Einblick in eine untergegangene Welt, die bis heute nachwirkt. Die Bilder von Andreas Metz fangen Geschichte von gestern ein und erzählen Geschichten von heute.

19,99 €
Weiterlesen ...
Republik der Strolche
Grigori Bjelych, Leonid Pantelejew

Republik der Strolche

Scharen obdachloser Kinder durchziehen das Land, halten sich mit Bettelei und Diebstahl über Wasser, haben in den Revolutions- und Bürgerkriegswirren ihre Familien verloren. In eilends eingerichteten Heimen – eines davon die ...

eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 2 von 9  
Lieferhinweis Weihnachten 2020
kataloge