Sortierung nach 
  Seite 3 von 18  
Die große Freiheit ist es nicht geworden
Matthias Krauß

Die große Freiheit ist es nicht geworden

Was sich für die Ostdeutschen seit der Wende verschlechtert hat

Was geschah nach dem Einigungsvertrag? Allgemein wird im Jubel- und Jubiläumsjahr 2019 an die Errungenschaften gedacht. Matthias Krauß fragt nach den Einbußen, die die DDR-Bürger hinnehmen mussten: bei Gleichstellung, Rechtsverhältnissen, auf Gebieten wie Gesundheit, Arbeit, Sozialverhalten, Bildung …

14,99 €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
Die Erfindung der bedrohten Republik
David Goeßmann

Die Erfindung der bedrohten Republik

Wie Flüchtlinge und Demokratie entsorgt werden

Scheindebatte Flüchtlingskrise – Wie Politik und Medien eine Notstandsituation inszenieren: Goeßmann deckt in seinem Sachbuch auf, wie innerhalb kurzer Zeit gegensätzliche mediale Konstruktionen von kollektiver spontaner Humanität und einer inneren Notstandsituation von der Politik fraglos übernommen wurden.

18,– €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Haus Stadt Mensch
Bruno Flierl

Haus Stadt Mensch

Über Architektur und Gesellschaft. Gespräche

Profit als Maßstab oder eine menschenwürdige Stadt für alle? Warum wird heute so gebaut? Schnell, billig und langweilig. Oder gigantisch und teuer? Chefarchitekt Bruno Flierl setzt Maßstäbe für das Wohnen heute und gibt seine Erfahrungen und sein Wissen in konzentrierter Form wieder.

19,99 €
Weiterlesen ...
Berlin mit Risiken und Nebenwirkungen

Berlin als Pharmazie-Stadt?! Und ob! Ob Uran, Haushaltszucker oder Tussamag-Hustensaft, wir verdanken den Berliner Apothekern einiges! Aber auch Giftmorde, Medikamentenskandale und illegale bunte Pillen gehören zu Historie und Gegenwart Berlins. Die ...

9,99 €
Weiterlesen ...
Geschichte im Brennpunkt - Der Fall Liebknecht/Luxemburg
Karl Liebknecht, Rosa Luxemburg, Frank Schumann (Redaktion)

Geschichte im Brennpunkt - Der Fall Liebknecht/Luxemburg

Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg sind bis heute Ikonen der linken Bewegung. Was ist Fakt, was Mythos? Die kompakte »Geschichte im Brennpunkt« zeichnet die Ereignisse vor 100 Jahren detailliert nach, fragt nach Motiven und Hintergründen. Und macht Bezüge zur Gegenwart sichtbar.

12,99 €
Weiterlesen ...
Der Friede im Osten
Erik Neutsch

Der Friede im Osten

Letztes Buch

Erik Neutsch hat Band 5 seines großen Romanwerks bis auf wenige Seiten beendet. Der Leser begegnet bekannten Figuren und Schicksalen, die unmittelbar an Band 4 anschließen.

24,99 €  | eBook 17,99 €
Weiterlesen ...
Das gefälschte Testament und andere Mordfälle aus Mitteldeutschland
Griseldis Wenner

Das gefälschte Testament und andere Mordfälle aus Mitteldeutschland

präsentiert von Griseldis Wenner

Griseldis Wenner präsentiert authentische Kriminalfälle aus Mitteldeutschland. Da geht es um Morde, begangen aus Habgier, Rache, Eifersucht; um die Täterprofile kaltblütiger Killer und die teils ungewöhnlichen Methoden bei den polizeilichen Ermittlungen. Nervenaufreibend!

15,– €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
Aufstehen und wohin gehts?
Rainer Balcerowiak

Aufstehen und wohin gehts?

Die neue Bewegung »Aufstehen« wird von den etablierten Parteien, auch der eigenen, angegiftet, statt sich mit ihr erst einmal auseinanderzusetzen. Rainer Balcerowiak hat die Gründe untersucht, weshalb die Bildung dieser Bewegung konsequent ist und was sich daraus entwickeln könnte. Höchst aktuell und brisant!

10,– €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Die Jawa-Bande
Eveline Schulze

Die Jawa-Bande

Authentische Kriminalfälle aus der DDR

Eveline Schulze legt nach: Bandenkriminalität, ein Mord im Trinker-Milieu und ein Wiederholungs-Sextäter – in ihrem neuen Buch greift Schulze drei Verbrechen auf, die sich in den 60er, 80er und 90er Jahren ereigneten und zeigt, dass auch in der beschaulichsten Stadt die blutigsten Verbrechen passieren können.

eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
\"Ich will meine Akte!\"
Robert Allertz

"Ich will meine Akte!"

Wie westdeutsche Geheimdienste Ostdeutsche bespitzeln

Die Mitteilungen über die permanente Ausspähung der Welt vor allem durch US-Geheimdienste, von Whistleblower wie Edgar Snowden oder Julian Assange publik gemacht, empörte auch die deutsche Öffentlichkeit. Dabei wurde schon im zweigeteilten Deutschland grenzüberschreitend gespitzelt und überwacht.

14,99 €  | eBook 10,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 3 von 18  
kataloge