Sortierung nach 
  Seite 2 von 5  
Das Rübchen
Cleo-Petra Kurze (Illustr.)

Das Rübchen

Ein alter Bauer zieht liebevoll ein Rübchen auf. Aus dem Rübchen wird eine Rübe. Als es ans Ernten geht, reicht seine Kraft nicht aus, die Rübe aus der Erde zu ziehen. Und so ruft er die anderen Hofbewohner zu Hilfe. Eine wunderschön illustrierte Geschichte darüber, dass man gemeinsam alles schaffen kann.

10,– €
Weiterlesen ...
Kleine Meise, kleine Meise ...
Eva Langhorst (Illustr.)

Kleine Meise, kleine Meise ...

Im Winter, während sich die Kinder in der warmen Stube geborgen fühlen, leiden die kleinen Vögel unter der Kälte und haben Not, Futter zu finden. Davon erzählt die kleine Meise dem Kind am Fenster.

8,– €
Weiterlesen ...
Erst kommt der Sonnenkäferpapa ...
Eva Langhorst (Illustr.)

Erst kommt der Sonnenkäferpapa ...

Bei diesem Lied werden Kindheitserinnerungen wach! Endlich liegt es als Bilderbuch vor! Viele Kinder lernen die einfache Melodie als eines der ersten Lieder im Kindergarten. Noch größer ist der Spaß, wenn sie dazu die Geschichte in farbenfrohen, markanten Bildern anschauen.

8,– €
Weiterlesen ...
Die Affen rasen durch den Wald
Karoline Grunske (Illustr.)

Die Affen rasen durch den Wald

Was für ein freches Lied! Und welch diebisches Vergnügen haben die Kinder, wenn sie es singen! Die Affenbande ist in heller Aufregung. Wer hat die Kokosnuss geklaut? War es die Affenmama, der Affenonkel, der Affenmilchmann...? Ein...

8,– €
Weiterlesen ...
Wide wide wenne heißt meine Puthenne
Marie Geissler (Illustr.)

Wide wide wenne heißt meine Puthenne

Mit lautmalerischen Worten, gewitzten Wortspielen, knackigen Reimen und eingängiger Melodie stellt dieses alte, bis heute populäre Kinderlied die Haus- und Hoftiere eines Bauernhofes vor – und bietet alles, was das Kinderherz an einem...

7,– €
Weiterlesen ...
Mohr und die Raben von London
Vilmos und Ilse Korn

Mohr und die Raben von London

Ein Karl-Marx-Roman

London 1856: Karl Marx, von seinen Freunden »Mohr« genannt, lernt den dreizehnjährigen Joe Kling kennen, dessen Familie in erdrückender Armut lebt. Der Junge arbeitet in einer Baumwollspinnerei, zwölf Stunden täglich.

9,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Käuzchenkuhle
Horst Beseler

Käuzchenkuhle

»Regen peitschte in scharfen Stößen aus der Dunkelheit herunter. (...) Der Wind ließ die beiden Lampen an Bahnsteig und Ladestraße so heftig schwanken, dass sie von ihren Masten abzureißen drohten.« Schon die ersten Sätze ziehen den Leser in den Bann und lassen ihn bis zur letzten Seite nicht mehr los ...

12,90 €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Putt, putt, putt, ihr Hühnerchen
Ernst Anschütz, Martina Burghart-Vollhardt (Illustr.)

Putt, putt, putt, ihr Hühnerchen

Was ist auf dem Bauernhof los? Der Hahn ist verschwunden! Doch »nach einer Stunde schon ging wieder auf die Tür …« Der Hühnerhof ist wieder komplett. Die Freude ist groß!

8,– €
Weiterlesen ...
Ilse Bilse
Achim Roscher (Hrsg.), Gertrud Zucker (Illustr.)

Ilse Bilse

Zwölf Dutzend alte Kinderverse

Kinderreime, Abzählverse, Fingerspiele. Viele der Verse sind schon Jahrhunderte alt, haben sich durch Kindergenerationen hindurch ihre Frische bewahrt. Die phantasievollen und durchgängig vierfarbigen Illustrationen machen das Buch zu einem »kleinen Hausschatz« für die ganze Familie.

14,99 €
Weiterlesen ...
Backe, backe Kuchen
Tina Vlachy (Illustr.)

Backe, backe Kuchen

Was gehört in den Kuchen hinein? Sieben Sachen – klatsch, klatsch, klatsch – schon ist der Teig fertig. In der Küche nicht anders als im Sandkasten! Da können die kleinen Bäcker aber stolz sein! Dieses Pappbuch ist mit Text, Notensatz und anschaulichen Bildern ein wunderbares Spiel- und Lernbuch für die Allerkleinsten.

6,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 2 von 5