Dorothee Nolte

© Foto: Doris Klaas

Dorothee Nolte

Dorothee Nolte, geboren 1963, lebt als Journalistin, Schreibtrainerin und Autorin in Berlin. Sie studierte Romanistik und Germanistik in Freiburg, Paris, Berlin und Stanford und promovierte. Seit 1992 arbeitet sie als Redakteurin beim »Tagesspiegel« und organisiert literarische Veranstaltungen und Projekte. Sie veröffentlichte zwei Bücher mit Kolumnen und den Roman »Die Intrige«. Zuletzt erschien im Eulenspiegel Verlag ihr Buch »Wilhelm von Humboldt - Ein Lebensbild in Anekdoten«.
zurück

Im Verlag erschienen