Peter Bause

© Foto: Tom Peschel

Peter Bause

Peter Bause, geboren 1941 in Gotha, kam erst nach seiner Ausbildung zum Briefträger inklusive Leitung des Jugendpostamts in Magdeburg zur Schauspielerei. 1959 entdeckte er schließlich seine wahre Berufung - und die Schauspielszene der DDR ein Talent. Nach seinem nachgeholten Abitur studierte er bis 1963 an der Schauspielschule in Leipzig, von wo aus er über diverse Umwege nach Berlin kam, wo er erst am Deutschen Theater und schließlich bis 1993 am Berliner Ensemble spielte. Seine daraufhin folgende Arbeit als freischaffender Schauspieler brachte ihn nach Dresden, Hamburg und auch München. Für die Rolle des Jacob Weintraub in »Place of Birth: Bergen-Belsen« gewann er 2017 den Theaterpreis Hamburg in der Kategorie »Herausragender Darsteller«. Seinen ersten Fernsehauftritt erlebte Bause 1966 im DDR-Musikfilm »Reise ins Ehebett« mit Frank Schöbel. Auch in beliebten Familienserien wie »Unser Lehrer Doktor Specht« oder »Praxis Bülowbogen« hat er mitgewirkt. Der zweifache Vater lebt seit 1970 mit seiner Frau Hellena Büttner in Berlin-Biesdorf.
zurück

Termine mit Peter Bause

Wann Was Wo
18. Nov 21
19.00 Uhr Uhr
Man stirbt doch nicht im dritten Akt!
Peter Bause liest Bekanntes und Neues
Restaurant Eskadron
Dämmchenweg 41
29410 Salzwedel, Deutschland
04. Dez 21
16.00 Uhr Uhr
Man stirbt doch nicht im dritten Akt!
Peter Bause liest Bekanntes und Neues
Schlosspark Theater
Schloßstraße 48
12165 Berlin, Deutschland

Im Verlag erschienen