Gisela Steineckert

© Ronny Marzok

Gisela Steineckert

Gisela Steineckert, 1931 in Berlin geboren, im Krieg nach Österreich evakuiert, arbeitete nach der Rückkehr als Sozialhelferin und Redakteurin und ist seit 1957 mit kurzen Unterbrechungen freischaffend tätig. Sie schrieb Liedtexte und Drehbücher und veröffentlichte zahlreiche Bücher mit Gedichten, autobiografischen Geschichten, Porträts und Essays. Am 13. Mai 2021 begeht die Autorin ihren 90. Geburtstag.

Autorenhomepage

zurück

Termine mit Gisela Steineckert

Wann Was Wo
01. Aug 21
16:00 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Theater am Rand
Zollbrücke 16
16259 Oderaue, Deutschland
19. Aug 21
19:30 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Hotel Wyndham Garden
Bellevue 15
23968 Gägelow, Deutschland
03. Sep 21
18:00 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Gut Branitz
Heinrich-Zille-Straße 120
03042 Cottbus , Deutschland
10. Sep 21
19:00 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Kleinkunstbühne Pirna Q24 e.V.
Niedere Burgstraße 5a
01796 Pirna , Deutschland
22. Sep 21
14:30 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Mehrgenerationenhaus Strausberg
Wirtschaftsweg 70
15344 Strausberg, Deutschland
29. Sep 21
19:00 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Dominikanerkloster Prenzlau
Uckerwiek 813
17291 Prenzlau, Deutschland
03. Okt 21
15:00 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Grüne Zitadelle
Breiter Weg 8A
39104 Magdeburg , Deutschland
26. Mär 22
19:30 Uhr
Langsame Entfernung mit Gisela Steineckert
Lesung
Phönix Theaterwelt Wittenberg
Wichernstraße 11a
06886 Lutherstadt Wittenberg, Deutschland

Im Verlag erschienen