Lukas Meisner

© privat

Lukas Meisner

Lukas Meisner, geboren 1993, studierte Philosophie, Soziologie und Komparatistik in Tübingen, Berlin und London. Anschließend promovierte er zur kritischen Theorie u.a. am Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien. Zur Zeit lehrt er an der Friedrich-Schiller-Universität Jena sowie an der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht. Neben Büchern publizierte er in Literatur- und Fachzeitschriften sowie Anthologien.
zurück

Termine mit Lukas Meisner

Wann Was Wo
18. Mär 24
18:00 Uhr
Medienkritik ist links
Vortrag und Diskussion mit Lukas Meisner
Salon Rosa
Futterstraße 17-19
66111 Saarbrücken, Deutschland

Im Verlag erschienen