Matthias Kaminsky

© Adrian Serini

Matthias Kaminsky

Matthias Kaminsky, geboren 1969 in Querfurt (Sachsen-Anhalt), beginnt mit 15 als DJ zu touren, arbeitet als Elektromechaniker bei Carl Zeiss und baut in den letzten Jahren der DDR Jugendklubs auf. 1990 gründet er die Firma OKAY für Werbetechnik. Es folgen Arbeiten in Design und Eventorganisation für zahlreiche Kunden, von Microsoft bis Schalke, Toyota bis Angela Merkel. Seit 2018 ist er Creative Director des DDR-Museums, Berlin. Der Versuch, mit Dr. Motte die Loveparade wiederzubeleben, scheitert an der Pandemie.
zurück

Termine mit Matthias Kaminsky

Wann Was Wo
20. Okt 21
19.30 Uhr Uhr
Sie werden mich kennenlernen - Die Merkel kennt mich schon
Lesung mit Matthias Kaminsky und Martina Kaden
Heiliggeistkirche
Heiligegeiststraße 2,
16909 Wittstock/Dosse, Deutschland

Im Verlag erschienen