Volkmar Kleinert

© Foto: Simone Uthleb

Volkmar Kleinert

Volkmar Kleinert, 1938 in Dresden geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Theaterhochschule Leipzig, gab sein Filmdebüt in Slatan Dudows »Verwirrung der Liebe« und kam 1964 ans Deutsche Theater. Neben seinen Theaterrollen war Kleinert in zahlreichen DEFA- und DFF-Filmen sowie Serien zu sehen und spielte in neueren Produktionen wie »Boxhagener Platz«, »Das Leben der Anderen« sowie zahlreichen Krimi-Serien mit
zurück

Termine mit Volkmar Kleinert

Wann Was Wo
30. Okt 19
16.30 Uhr
Ein Schauspieler spielt selten allein
mit Regina Beyer und Volkmar Kleinert
zu Gast bei »MDR um 4«
07. Nov 19
19:30 Uhr
Ein Schauspieler spielt selten allein
Buchpremiere mit Regina Beyer und Volkmar Kleinert
Theater im Palais
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin, Deutschland
22. Feb 20
16:00 Uhr
Ein Schauspieler spielt selten allein
Lesung mit Regina Beyer und Volkmar Kleinert
Villa Teresa Coswig
Kötitzer Str. 30
01640 Coswig, Deutschland
24. Feb 20
19:00 Uhr
Ein Schauspieler spielt selten allein
Lesung mit Regina Beyer und Volkmar Kleinert
Anton-Saefkow-Bibliothek
Anton-Saefkow-Platz 14
10369 Berlin, Deutschland
21. Mär 20
18:00 Uhr
Ein Schauspieler spielt selten allein
Lesung mit Regina Beyer und Volkmar Kleinert
Gut Branitz
Heinrich-Zille-Straße 120
03042 Cottbus , Deutschland

Im Verlag erschienen