Sortierung nach 
  Seite 1 von 19  
Die Sicherheit der Botschaften in der DDR
Hans-Joachim Dahl, Lothar Fröhlich, Benno Tuczek

Die Sicherheit der Botschaften in der DDR

Über die Arbeit des Wachkommandos Missionsschutz

Das Wachkommando Missionsschutz Berlin zählte etwas mehr als tausend Mann und war für den Schutz diplomatischer Vertretungen in der DDR-Hauptstadt verantwortlich. Wachdienst ist nirgendwo auf der Welt und zu keiner Zeit eine besonders...

12,99 €
Weiterlesen ...
Wahrheitssuche
Stephan Tanneberger

Wahrheitssuche

Über eine Mauer in Berlin und die Welt von morgen

»Viel Wichtiges kann man lernen von der Mauer in Berlin. Aber es geht jetzt um viel mehr. Die Welt steht vor riesigen Herausforderungen. Und einen Weg braucht unsere Welt und keine neuen Mauern – jetzt, 2017 – dringend! Fragen stellen und...

12,99 €
Weiterlesen ...
Marie und der Urknall
Hanno Madejski

Marie und der Urknall

Bekenntnisse eines Ostdeutschen

Marie ist die Großmutter und der Nabel der Welt, der »Ur­knall«, an welchem alles begann. Der Autor setzt ihr auf vergnügliche Weise ein Denkmal, auch ihrem Mann Max, dem Groß­vater. Beide hatte der Erste Große Krieg aus Oberschlesien nach...

12,99 €
Weiterlesen ...
Angetreten
Martin Braune (Hrsg.), Hans-Jürgen Gräfe (Hrsg.)

Angetreten

Die Berliner Volkspolizeibereitschaften in Basdorf

Die Berliner Volkspolizeibereitschaften waren in Basdorf vor den Toren der DDR-Hauptstadt stationiert. Dadurch wurde der Ort Garnison – bis 1990, als die Volkspolizei abgewickelt wurde und damit auch diese Einheiten. Die Autoren,...

17,99 €
Weiterlesen ...
Russische und deutsche Altersgenossen
Boris Laschkow (Hrsg.)

Russische und deutsche Altersgenossen

Kindheitserinnerungen

Lange bevor die aktuelle Russophobie über Deutschland kam, war Boris Laschkow der Auffassung, dass Deutsche und Russen, die als Kinder den Krieg erlebten, über ihre Ge­schichte erzählen sollten. Auch wenn sie nicht gegeneinander gehetzt und...

19,99 €
Weiterlesen ...
Tod in der Holländermühle oder Kollateralschaden Pauli?

Aus einer scheinbar harmlosen Sommergeschichte in einem Dorf an der Havel, in der fünf Jugendliche, an der Schwelle zum Erwachsenwerden, die Hauptrolle spielen, entwickelt sich ein Krimi, ein Politthriller. Die Welt bricht in das Refugium...

12,99 €
Weiterlesen ...
Aufstieg und Untergang des realen Sozialismus
Alfred Kosing

Aufstieg und Untergang des realen Sozialismus

Zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution

1917 markiert eine Zäsur in der Menschheitsgeschichte. Zum ersten Male eröffnete sich die Perspektive für eine Welt ohne Ausbeutung und Krieg. Die Frage, warum aus dieser Option nicht dauerhaft Wirklichkeit wurde, beschäftigt seit...

39,99 €
Weiterlesen ...
Gefolgschaft hinterm Hakenkreuz
Kurt Pätzold

Gefolgschaft hinterm Hakenkreuz

Zwanzig Kapitel zu zwölf Jahren deutscher Geschichte

Der international bekannte Faschismus- und Holocaust-Forscher Kurt Pätzold untersucht das Verhältnis von deutschem Volk und faschistischer Führung. Bei den einen waren die Deutschen Verführte, bei den anderen willige Vollstrecker. Mehrere...

19,99 €
Weiterlesen ...
Das Handwerk im Osten Deutschlands 1945-1990

Der Autor ist Handwerker und Zeitgenosse mit Leidenschaft. Mit Bedauern sieht er einerseits den Niedergang traditionsreicher Gewerke, andererseits ist Zeuge, dass auch die Erinnerung an die Vergangenheit verblasst. Insbesondere was diesen...

14,99 €
Weiterlesen ...
Fremde
Werner Heinitz

Fremde

Szenische Fragen. Ein Diskurs

Es ist schon paradox: Mehr und mehr Menschen aus dem reichen Norden reisen in ferne Länder und begegnen dort Fremden. Doch wenn diese zu uns kommen, greifen Angst und Unsicherheit um sich. Vor allem dann, wenn diese Fremden als...

14,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 19