Sortierung nach 
  Seite 1 von 18  
Die Sicherheit der Botschaften in der DDR
Hans-Joachim Dahl, Lothar Fröhlich, Benno Tuczek

Die Sicherheit der Botschaften in der DDR

Über die Arbeit des Wachkommandos Missionsschutz

Das Wachkommando Missionsschutz Berlin zählte etwas mehr als tausend Mann und war für den Schutz diplomatischer Vertretungen in der DDR-Hauptstadt verantwortlich. Wachdienst ist nirgendwo auf der Welt und zu keiner Zeit eine besonders...

12,99 €
Weiterlesen ...
Marie und der Urknall
Hanno Madejski

Marie und der Urknall

Bekenntnisse eines Ostdeutschen

Marie ist die Großmutter und der Nabel der Welt, der »Ur­knall«, an welchem alles begann. Der Autor setzt ihr auf vergnügliche Weise ein Denkmal, auch ihrem Mann Max, dem Groß­vater. Beide hatte der Erste Große Krieg aus Oberschlesien nach...

12,99 €
Weiterlesen ...
Wahrheitssuche
Stephan Tanneberger

Wahrheitssuche

Über eine Mauer in Berlin und die Welt von morgen

»Viel Wichtiges kann man lernen von der Mauer in Berlin. Aber es geht jetzt um viel mehr. Die Welt steht vor riesigen Herausforderungen. Und einen Weg braucht unsere Welt und keine neuen Mauern – jetzt, 2017 – dringend! Fragen stellen und...

12,99 €
Weiterlesen ...
Gefolgschaft hinterm Hakenkreuz
Kurt Pätzold

Gefolgschaft hinterm Hakenkreuz

Zwanzig Kapitel zu zwölf Jahren deutscher Geschichte

Der international bekannte Faschismus- und Holocaust-Forscher Kurt Pätzold untersucht das Verhältnis von deutschem Volk und faschistischer Führung. Bei den einen waren die Deutschen Verführte, bei den anderen willige Vollstrecker. Mehrere...

19,99 €
Weiterlesen ...
Das Handwerk im Osten Deutschlands 1945-1990

Der Autor ist Handwerker und Zeitgenosse mit Leidenschaft. Mit Bedauern sieht er einerseits den Niedergang traditionsreicher Gewerke, andererseits ist Zeuge, dass auch die Erinnerung an die Vergangenheit verblasst. Insbesondere was diesen...

14,99 €
Weiterlesen ...
Fremde
Werner Heinitz

Fremde

Szenische Fragen. Ein Diskurs

Es ist schon paradox: Mehr und mehr Menschen aus dem reichen Norden reisen in ferne Länder und begegnen dort Fremden. Doch wenn diese zu uns kommen, greifen Angst und Unsicherheit um sich. Vor allem dann, wenn diese Fremden als...

14,99 €
Weiterlesen ...
Globalisierung
Hartmut Krause

Globalisierung

Konturen einer neuen Epoche

Bewegen wir uns in eine Sackgasse, donnert der Zug gegen einen Prellbock, endet die Geschichte wie dieses Gleis bei Golfo Aranci auf Sardinien? Traurig-schön und malerisch zwar, aber eben final. Aus und vorbei. Das war’s halt mit der...

12,99 €
Weiterlesen ...
Zion Predigt
Saadia Isakov

Zion Predigt

Felix Nussbaum, 1904 in Osnabrück geboren, verstorben 1944 in Auschwitz, war ein deutsch-jüdischer Maler, den die Nazis 1933 ins Exil trieben. Er lebte in Italien, in Frankreich und in Belgien, wo er und seine Frau im Sommer 1944...

12,– €
Weiterlesen ...
Ein Hoch auf die Russen und die Revolution
Bruno Mahlow

Ein Hoch auf die Russen und die Revolution

Texte von 2012 bis 2017

Die Oktoberrevolution ist 100 und Bruno Mahlow 80. Beide erblickten in Russland das Licht der Welt. Beide Jahrestage sind Anlass, einen Blick in die Geschichte zu werfen. Bruno Mahlow tut dies fortgesetzt. Er spricht auf Kundgebungen,...

14,99 €
Weiterlesen ...
Der Letzte oder Begattet euch doch selber

»Stell dir vor, du bist als Frosch-Mann der Letzte deiner Art. Stell dir vor, du sollst gegen deinen Willen mit der letzten Frosch-Frau auf einer Insel zur Vermehrung verexperimentiert werden. Musst du da nicht in Betracht menschlichen...

14,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 18