*
Sortierung nach 
  Seite 1 von 17  
Auf der Tonleiter in den Schlagerhimmel
Inka Bause, Arndt Bause

Auf der Tonleiter in den Schlagerhimmel

Geschichten meines Vaters

Arndt Bause schrieb unvergessene Hits, darunter »Gold in deinen Augen« für Frank Schöbel, »Erna kommt« für Wolfgang Lippert, »Sing, mei Sachse, sing« für Jürgen Hart, »Spielverderber« für Tochter Inka und immer wieder Lieder für Helga...

16,99 €
Weiterlesen ...
Duell in Tschungking
Alan Winnington

Duell in Tschungking

Hongkong Anfang der 40er Jahre: Japan erobert die britische Kolonie in wenigen Tagen. Hinter den Kulissen versuchen die USA, sich die Vormachtstellung in Südostasien zu sichern, während der chinesische Geheimdienst bereits mit dem...

eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Der Desinformant
Horst Kopp

Der Desinformant

Erinnerungen eines DDR-Geheimdienstlers

Horst Kopp veranlasste, dass in westdeutschen Medien Meldungen erschienen, die dann in der DDR-Presse zitiert wurden. Desinformation nannte man das, und Horst Kopp arbeitete in der zuständigen Abteilung. Sie sorgte auch dafür, dass Willy...

16,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Proleten, Pöbel, Parasiten
Christian Baron

Proleten, Pöbel, Parasiten

Warum die Linken die Arbeiter verachten

Klassenhass auf die da unten – ein Buch über das große Tabu der linken Bewegung in Deutschland

12,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Unverhüllt schön

Unverhüllt schön

Aktfotografie aus Osteuropa 1945-1990

In der erfolgreichen Reihe der Bildbände zur Aktfotografie aus unserem Verlag erscheint mit »Unverhüllt schön« ein Buch, das den eigenen Stil namhafter osteuropäischer Fotografen präsentiert. Die Bilder bestechen durch ihre natürliche Sinnlichkeit.

24,99 €
Weiterlesen ...
Ich war Zwangsarbeiterin bei Salamander

Vera Friedländer ist 88 und eine der letzten lebenden Zwangsarbeiterinnen aus der Nazizeit. Als 16-jährige musste sie Schuhwerk für die Salamander A. G. in Berlin sortieren, das einer »Weiterverwertung« zugeführt wurde: Es handelte sich,...

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Zur Kasse, bitte!
Wolfgang Albers

Zur Kasse, bitte!

Gesundheit als Geschäftsmodell

Das Gesundheitswesen ist eigentlich eine Gesundheitsindustrie. Kranke heißen Kunden. Krankenhäuser sind Renditefabriken, Ärzte Unternehmer. Seelsorge und Barmherzigkeit, Grundtugenden medizinischer Betreuung, werden im Minutentakt nach...

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Die Tote auf den Gleisen
Eveline Schulze

Die Tote auf den Gleisen

Authentische Kriminalfälle

Am Morgen findet ein Streckenläufer der Reichsbahn eine Frau tot auf den Gleisen. Trotz winterlicher Temperaturen trägt sie weder Mantel noch Jacke. Die Kriminalpolizei ermittelt, dass es sich um die 20-jährige Ruth F. handelt, Studentin...

12,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Nadeln im Heu
Fritz Erpenbeck

Nadeln im Heu

Mord oder Selbstmord? Der 57-jährige Ingenieur Villinger war auf dem Weg zu seiner Wohnung zusammengebrochen und starb während des Transports ins Krankenhaus an den Folgen einer Vergiftung. Motive für einen Selbstmord gibt es nach...

eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Yeti sei tot
Max Adam

Yeti sei tot

In den Wirren einer Zeit, in der kaum etwas unmöglich scheint, übt ein Fotograf sich als Detektiv und observiert den Mann seiner Freundin, verschwindet ein Konto, verbrennt in einem Auto ein Mensch, zerbricht eine Ehe an einem...

eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 17