Sortierung nach 
  Seite 1 von 2  
Agentin in der BND-Zentrale
Klaus Eichner, Gabriele Gast

Agentin in der BND-Zentrale

Gabriele Gast im westdeutschen Spionagezentrum

Gabriele Gast arbeitete fast zwei Jahrzehnte in der Zentrale des BND. Doch sie war nicht nur für den westdeutschen, sondern auch für den ostdeutschen Nachrichtendienst tätig - als eine der wichtigsten Quellen der Auslandsaufklärung der DDR.

14,99 €  | eBook 10,99 €
Weiterlesen ...
Vor Tageslicht
Horst Sindermann

Vor Tageslicht

Autobiografie

Horst Sindermann war Parlamentspräsident. In der politischen Hierarchie der DDR galt er als Nummer Drei und rangierte damit hinter dem Staatsratsvorsitzenden und dem Ministerpräsidenten.

17,99 €
Weiterlesen ...
Im Schatten der Roten Kapelle
Peter Böhm

Im Schatten der Roten Kapelle

Das unstete Leben des Spions Hans Voelkner

Er nannte seine Autobiografie „Salto Mortale“. Das war doppeldeutig.

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Gewagt und verloren
Gerhard Schürer

Gewagt und verloren

Eine deutsche Biografie

DDR-Planungschef redet Klartext: Gerhard Schürer soll anderthalb Wochen vor dem Mauerfall den Bankrott der DDR erklärt haben, heißt es. Gemeint ist das sogenannte »Schürer-Papier«, eine kritische Bilanz des DDR-Planungschefs, die er gemeinsam mit anderen Fachleuten im Oktober 1989 erstellte.

19,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Keine Figur im Schachspiel
Wolfgang Berghofer

Keine Figur im Schachspiel

Wie ich die »Wende« erlebte

Die Stadtoberhäupter Berghofer und von Dohnanyi schlossen 1987 die Städtepartnerschaft Dresden-Hamburg. Seither gab es eine Verbindung zwischen dem ostdeutschen Kommunisten und dem westdeutschen Sozialdemokraten.

14,99 €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
Die Topagentin
Günter Ebert, Johanna Olbrich

Die Topagentin

Johanna Olbrich alias Sonja Lüneburg

Ein nervenaufreibendes Doppelleben

16,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Im Dienste des Rechts
Günther Sarge

Im Dienste des Rechts

Der oberste Richter der DDR erinnert sich

Recht und Rechtspflege in der DDR

17,99 €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
Deckname Topas
Klaus Eichner, Rainer Rupp, Karl Rehbaum

Deckname Topas

Der Spion Rainer Rupp in Selbstzeugnissen

Rainer Rupp arbeitete in der NATO-Zentrale in Brüssel. Dort war er der wichtigste Mann der DDR-Aufklärung und damit auch Moskaus.

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Chefermittler
Gerhard Lauter

Chefermittler

Der oberste Fahnder der K in der DDR berichtet

Obgleich sein Name nirgendwo auftaucht, war er einer der wichtigsten Polizisten der DDR.

14,95 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Schalck-Golodkowski: Der Mann, der die DDR retten wollte

Alexander Schalck-Golodkowski war formal Staatssekretär und Chef des Bereichs Kommerzielle Koordinierung im Ministerium für Außenhandel, tatsächlich war er einer der wichtigsten Unterhändler in den deutsch-deutschen Beziehungen.

12,95 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 2