Sortierung nach 
  Seite 1 von 21  
»Smartphone ist ein Menschenrecht«

Seinen ersten Schultag hat sich Referendar Michael Ritter anders vorgestellt. Im Lehrerzimmer muss er am Katzentisch Platz nehmen, einen Schwall von Belehrungen über sich ergehen lassen und begreifen, dass sich die Schar der Altlehrer aus eigenwilligen ...

9,99 €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Früher war alles leichter. Auch ich!
Margarete Drachenberg (Hrsg.)

Früher war alles leichter. Auch ich!

Ich bin nicht dick, ich brauche nur viel Platz für meine inneren Werte! Die besten Sprüche, die schärfsten Cartoons, die lustigsten Witze über Dicke und Dünne, über Couchpotatos und Diätsüchtige, über Vegetarier und solche, die sagen, Fleisch ...

4,99 €
Weiterlesen ...
Geschichten von Henriette und Onkel Titus

Henriette und Onkel Titus sind ein tolles Team; sie hat mehr Phantasie, er mehr Verstand, »aber jeder hat genug von beidem«. Gemeinsam erleben sie die abenteuerlichsten Dinge.

12,99 €
Weiterlesen ...
Werke
Rainer Kirsch

Werke

Band V–VIII: Nachdichtungen und Stückübertragungen

Rainer Kirsch wollte »bleibende Bilder von der Welt« schaffen, »intensive Momentaufnahmen«. Mit diesem Anliegen wurde er einer der wichtigsten Literaten der DDR - als Lyriker, aber auch als Essayist mit geschliffen scharfer Sprache, als Kinderbuchautor ...

100,– €
Weiterlesen ...
Eine Funzel hat noch Licht
Jochen Petersdorf

Eine Funzel hat noch Licht

Jochen Petersdorf erzählt Geschichten, die in wohlvertraute Alltagssituationen führen. Doch gibt er seinen Figuren eine gehörige Portion Schlitzohrigkeit mit.

4,99 €  | eBook 3,99 €
Weiterlesen ...
Eulenspiegels DDR-Personalausweis

Man braucht ihn einfach! Auf 32 Seiten entfaltet sich die untergegangene Ausweiskultur des »kleinen Blauen« und erinnert auf satirische Weise an jene Zeiten, als es hieß: »Bürger, weisen Sie sich aus!« Ein wertvolles Dokument zum Nachweis Ihrer ...

5,– €
Weiterlesen ...
Er konnte ja sehr drollig sein
Renate Hoffmann, Thomas Mann

Er konnte ja sehr drollig sein

Anekdoten über Thomas Mann

Dass er »sehr drollig« sein konnte, davon war Ehefrau Katia überzeugt. Es gab auch andere Meinungen in der Familie.

9,99 €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Ein Dutzend Langer Kerls wäre mir lieber
Christopher Schulze

Ein Dutzend Langer Kerls wäre mir lieber

Anekdoten über den Soldatenkönig

Friedrich Wilhelm liebte das Militär und führte doch keine Kriege. Seine Beamten prügelte der Grobian zur Arbeit, während er versuchte, sich Schmerzen kunstvoll von der Seele zu malen.

9,99 €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Wilhelm von Humboldt
Dorothee Nolte, Wilhelm von Humboldt

Wilhelm von Humboldt

Ein Lebensbild in Anekdoten

»Gelehrte zu dirigieren ist nicht viel besser, als eine Komödiantentruppe unter sich zu haben!« Mit diesen Worten lehnte Wilhelm von Humboldt seine Berufung ins preußische Kultusministerium ab - doch der König bestand auf seiner Wahl. Humboldt krempelte ...

9,99 €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Wir haben ein Problem
Eugen Reichl

Wir haben ein Problem

Storys aus der Raumfahrt

Wenn eine milliardenteure Rakete zu Bruch geht, weil jemand einen Dübel nicht eingesetzt hat, ist das definitiv eine Geschichte wert! Raumfahrt-Experte Eugen Reichl hat spektakuläre und kuriose Begebenheiten aus 60 Jahren Weltall-Eroberung zu einer ...

9,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 1 von 21