Das todsichere Ding
Gert Prokop

Das todsichere Ding

nur als eBook erhältlich
eBook 7,99 €

ISBN 978-3-360-50075-5

Lange genug hat Herbert Beyrich, der hochqualifizierte Computerfachmann, versucht, einen Job in der Branche zu kriegen. Seine Fähigkeiten sind unbestritten. Warum wird er abgewiesen in den Chefetagen der angesehenen Firmen? Finanziell ist er am Ende, sein Frust wächst. Da plant er den großen Coup, das perfekte Verbrechen! Sein Computer-know-how macht es möglich. Er wird ans große Geld kommen: unblutig, unspektakulär, sicher – todsicher!
Gert Prokop (1932 - 1994) zeigt in seiner meisterlich erzählten, spannenden Kriminalgeschichte das bedrückende Bild einer überwachten Gesellschaft.


Gert Prokop

Gert Prokop, Autor von Kriminalromamen und Science Fiction, Kinderbuchautor. Geboren 1932 in Richtenberg (Vorpommern). Nach dem Abitur Volontär und Redakteursausbildung, später Journalistikstudium. 1967-70 Arbeit im DEFA-Dokumentarfilmstudio Berlin, Gruppe Heynowski & Scheumann. Ab 1971 freischaffender Schriftsteller. Gert Prokop lebte bis zum seinem Selbstmord im Frühjahr 1994 in Berlin.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie