Eva-Maria  Hagen

© Foto Copyright: Eva-Maria Hagen

Eva-Maria Hagen

Eva-Maria Hagen, geboren 1934 in Költschen an der Warthe (heute Polen), ist Schauspielerin und Sängerin und galt als »Brigitte Bardot der DDR«. Sie spielte in zahlreichen Film- und Fernsehrollen (u.a. in »Vergesst mir meine Traudel nicht«, »Wolf unter Wölfen«), am Berliner Ensemble und am Maxim-Gorki-Theater. Aus erster Ehe mit dem Drehbuchautor Hans Oliva-Hagen stammt die Tochter Nina Hagen. 1977 übersiedelte sie in die BRD. 1998 veröffentlichte sie das Buch »Eva und der Wolf« über ihre Zeit mit Wolf Biermann.


zurück

Im Verlag erschienen