Herbert Kierstein

© Foto: Ronny Marzok

Herbert Kierstein

Herbert Kierstein (1938-2017) war Mitarbeiter des MfS, 31 Jahre Untersuchungsführer im Bereich Spionagedelikte gegen die DDR. In dieser Funktion unmittelbar mit dem Fall Hannes Sieberer beschäftigt. Der Diplomjurist Herbert Kierstein lebte bei Berlin. Zuletzt erschien von ihm bei edition ost »Heiße Schlachten im kalten Krieg« (2007).

 

 

zurück

Im Verlag erschienen