Kalle kann Kanzler
Günter Herlt

Kalle kann Kanzler

128 Seiten, 11,4 x 17,7 cm, brosch.
Printausgabe vergriffen
Buch 6,99 €

ISBN 978-3-359-02379-1

eBook 4,99 €

ISBN 978-3-359-50011-7

Was mit einem Herrentagsspaß begann, wächst sich zu einem politischen Skandal aus und bringt den gekürten Kanzlerkandidaten Kalle hinter Gitter. Fragt sich nur, ob allein kraft guter Argumente diese Geschichte über Demokratie von unten zu einem guten Ende findet.


Günter Herlt

Günter Herlt, Jahr­gang 1933, Berliner. Volksschule, Zimmermannslehre, ABF-Studium in Weimar. Ab 1954 Radioreporter, dann Direktor am Sender Schwerin, später Autor und Leiter im Bereich drama­tische Fernseh­kunst in Berlin-Adlershof, danach bei der TV-Unterhaltung. Ab 1968 Kommentator und Korrespondent des DDR-Fernsehens, zuletzt Chef­redakteur für Auslandsreporta­gen. Autor von Hör- und Fernsehspielen, Kabarettszenen und zahlreicher Bücher zum Kichern und Grübeln.


»Kalle kann Kanzler« ist erschienen im Eulenspiegel Verlag, einem Imprint der Eulenspiegel Verlagsgruppe.

 

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie

kataloge