Brennpunkt Gewinnspiel 830x330 px

Mitmachen und gewinnen!

 

Mit unserer neuen Reihe »Geschichte im Brennpunkt - Der Fall Liebknecht/Luxemburg« soll vor allem jungen Menschen ein besserer Zugang zu bedeutenden Persönlichkeiten und historischen Ereignissen ermöglicht werden.

Der vorliegende Report schildert konzentriert und anschaulich den Doppelmord an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Auch der gesellschaftliche Kontext des Verbrechens wird kurz und fasslich ausgebreitet.
Das Buch rekonstruiert, was vor hundert Jahren geschah. Es liefert Basiswissen, stellt kompakt zeitgeschichtliche Hintergründe dar und liefert wenig bekannte Fakten dazu, wie diese Revolutionäre in der Folgezeit wahrgenommen wurden. In übersichtlichen Zeittafeln und modernem Design ist die Reihe für LeserInnen ab 14 Jahren geeignet.

 

Wir verlosen 5 x 1 Buch »Der Fall Liebknecht/Luxemburg«


Wie hieß der "Spartakusbund" ursprünglich?

Ihre Daten:


Abonnieren Sie jetzt unseren Eulenspiegel Newsletter und bleiben Sie immer informiert:

Ich interessiere mich für



Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Teilnahmeschluss ist der 24.01.2019

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht haben. Jüngere und andere in ihrer Geschäftsfähigkeit beschränkte Personen benötigen zur Teilnahme am Gewinnspiel das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters. Von der Teilnahme sind Mitarbeiter der Eulenspiegel Verlagsgruppe Buchverlage GmbH und deren Angehörige ausgeschlossen. Gewinnspieleinträge, die von Gewinnspiel-Robots automatisch vorgenommen werden, werden von der Ziehung ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.