Oliver Kreider

© privat

Oliver Kreider

Oliver Kreider, geboren 1966 in Hessen, strandete 1989 als Arbeitssuchender durch Zufall in Karl-Marx-Stadt und baute im wilden Osten der Wendezeit nach und nach ein millionenschweres Immobilienunternehmen auf. Gemeinsam mit dem Journalisten Gunnar Meinhardt erzählt er seine Geschichte.
zurück

Im Verlag erschienen