Marius van der Meer

Marius van der Meer

Marius van der Meer, geboren 1950 in Berlin. Physik-Studium an der Humboldt-Universität von 1968 bis 1973. Danach bis 1990 Lehrtätigkeit. Nach dem Ende der DDR beschäftigt im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Projekten der Mensch-Maschine-Interaktion, Augmented Reality, Bioinformatik und deren medizinischer und technischer Anwendung. Aktiv in nationalen und internationalen wissenschaftlichen Organisationen, darunter auch als Gutachter bei Rüstungskontrollen und Abrüstungsinitiativen. Von 2015 bis 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Bundestagsabgeordneten Wolfgang Gehrcke.
zurück

Im Verlag erschienen