Rainer Balcerowiak

© privat

Rainer Balcerowiak

Rainer Balcerowiak, geboren 1955 in Berlin (West), studierte Popularmusik in Hamburg und arbeitete als Musiker und Musikpädagoge, bevor er 1998 hauptberuflich zum Journalismus wechselte. Nach langjähriger Redakteurstätigkeit bei der Tageszeitung »junge Welt« ist er seit 2012 freiberuflich tätig und veröffentlicht unter anderem in taz, cicero, MieterEcho, Neues Deutschland. Vom ihm erschienen »Faktencheck Flüchtlingskrise« und »Die Heuchelei von der Reform«. Balcerowiak lebt und arbeitet in Berlin.
zurück

Im Verlag erschienen