Eden City, die Stadt des Vergessens
Reinhard Kriese

Eden City, die Stadt des Vergessens

nur als eBook erhältlich
eBook 7,99 €

ISBN 978-3-355-50022-7

Eden City ist eine Bunkerwelt in den Rocky Mountains, in die sich die Urheber eines Atomschlages zurückgezogen haben. Seither sind viele Jahre vergangen, fast alles ist in Vergessenheit geraten. Eine strenge Hierarchie bringt die genetisch manipulierten Einwohner Eden Citys in eine verhängnisvolle Lage. Dana und Ral gehören mit ihren Gefährten zu den wenigen, die einen Ausweg suchen und das Vergessen überwinden wollen.


Reinhard Kriese

Reinhard Kriese, geboren 1954 in Weißenfels, war nach Abitur und Studium mit dem Abschluss Diplomingenieur langjährig als Konstrukteur tätig. Sein schriftstellerisches Debüt gelang ihm 1985 mit dem Roman »Eden-City, Stadt des Vergessens«. Es folgte wenige Jahre später der Sience-Fiction-Roman »Mission SETA II«. Nach der Wende arbeitete Reinhard Kriese als Beratungsingenieur im Außendienst. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie