Das Schöne an den Frauen
Gisela Steineckert

Das Schöne an den Frauen

224 Seiten, 14,5 x 21,0 cm, brosch.
sofort lieferbar
Buch 12,90 €

ISBN 978-3-355-01754-1

in den Warenkorb

Dass sich Frausein nicht über den Mann definiert, nicht über Kinder, nicht über eine noch so interessante Arbeit – man weiß es. Nur: Worüber dann? Braucht es von allem etwas? Und noch viel mehr? Mit psychologischem Gespür geht die Autorin in ihren Geschichten und Porträts dieser Frage nach. Sie gewinnt überraschende Einsichten und hält mit provokanten Gedanken nicht hinterm Berg.


Gisela Steineckert

Gisela Steineckert, 1931 in Berlin geboren, im Krieg nach Österreich evakuiert, arbeitete nach der Rückkehr als Sozialhelferin und Redakteurin und ist seit 1957 mit kurzen Unterbrechungen freischaffend tätig. Sie schrieb Liedtexte und Drehbücher und veröffentlichte zahlreiche Bücher mit Gedichten, autobiografischen Geschichten, Porträts und Essays. Am 13. Mai 2016 begeht die Autorin ihren 85. Geburtstag.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie