Willst du staunen, Flegel?
Thomas Wieke

Willst du staunen, Flegel?

Anekdoten von Goethe

144 Seiten, 11,0 x 18,0 cm, geb.
sofort lieferbar
Buch 9,90 €

ISBN 978-3-359-00957-3

in den Warenkorb

Es konnte einem bei der Begegnung mit dem in den Anblick der Schönheit einer Stadt versunkenen Geheimrat schon passieren, daß man ihm in die Quere kam, wie jener Junge 1770, der sich nach Meinung des Dichterfürsten nicht angemessen verhielt. Goethe wurde sogar handgreiflich und schimpfte: »Willst du staunen, Flegel?« Literatur von und über Goethe füllt ohne Schwierigkeiten eine ganze Bibliothek. Dennoch wurde zu seinem 250. Geburtstag ein weiteres Büchlein hinzugefügt. Anekdoten, die belegen: Goethe war lebensfroh und griesgrämig, stur und zuvorkommend, besserwisserisch und versöhnlich, hochmütig und zurückhaltend, sündig und tugendsam, talentiert und tolpatschig, schwärmerisch und trocken - einfach: ein genialer Mensch.


Thomas Wieke

geboren 1956 in Erfurt, studierte Komposition und Violine. Er arbeitete bei der Literaturzeitschrift »Temperamente«, bei der DEFA und schrieb für die Zeitschriften »Weltbühne« und »Konturen«. Nach der Wende zog er ins Rhein-Main-Gebiet, arbeitet dort als Redakteur und Autor und lebt in Wiesbaden.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie