Wenn tot, werde ich mich melden

Wenn tot, werde ich mich melden

Letzte Briefe

Gelesen von Dieter Mann

Capbox, 2 CDs
sofort lieferbar
CD 19,90 €

ISBN 978-3-359-01098-2

in den Warenkorb

»Seine Briefe waren in den Jahren, in denen er öffentlich schwieg, das vorletzte Aufbäumen. Die Knappen und Ritter und Matadore, die er einst ausgeschickt hatte zu den Kampfspielen – der knarzige Wrobel und der giftige Tiger und der versponnene Hauser –, die hatte er nun fortgeschickt. War der eine geblieben, der Tucholsky hieß? ... Das Lachen war vereist, zur Lache gefroren. Kurt Tucholsky hat sich Stück für Stück von allem gelöst, was einen Schriftsteller ausmacht, in selbstzerstörerischer Integrität Tabula rasa gemacht – Überzeugungen verworfen, Verwurzelungen ausgerissen, Bindungen zerschnitten und schließlich das letzte Tau gekappt: die Sprache ...« (Fritz J. Raddatz in »Tucholsky. Ein Pseudonym«)


Hörprobe Nr. 1 von CD 1


Hörprobe Nr. 2 von CD 1


Hörprobe Nr. 3 von CD 1


Dieter Mann

Dieter Mann, geboren 1941, nach dem Schauspielstudium gehörte er von 1964 bis 2006 zum Ensemble des DT, dessen Intendant er von 1984 bis 1991 war. Im Eulenspiegel Verlag veröffentlichte er mehrere Hörbücher, zuletzt »Stationschef Fallmerayer« von Joseph Roth und »Duell in Sanssouci«.


* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie