Weihnachtsmärchen
Jochen Petersdorf

Weihnachtsmärchen

Zwischen Frühstück und Gänsebraten

Gelesen von Peter Bause

Spieldauer 58 Min.
sofort lieferbar
CD 9,99 €

ISBN 978-3-359-01135-4

in den Warenkorb

Weihnachten ohne ein Märchen von Jochen Petersdorf ist wie Winter ohne Schnee. Über viele Jahre, pünktlich zum Fest, sorgte der »Mehrkämpfer der heiteren Muse« mit seinen Märchenadaptionen für erstklassige Satire. Und die ist auch heute nicht der Schnee von gestern! Rotkäppchen muss lernen, dass ohne Beziehungen nichts geht. Des Fischers Frau blickt neidisch über den Gartenzaun. Die Bremer Stadtmusikanten wollen zum Arbeiten in den Westen. Die besten Märchen, gelesen von Peter Bause. Als Bonustrack Bauses Lieblingsgeschichte: »Picknick im Walde«.

Auch als mp3 zum Download:

thalia


Hörprobe


Jochen Petersdorf

Jochen Petersdorf (1934–2008), der »Mehrkämpfer der heiteren Muse«, war auf vielen Schauplätzen der Satire zu Hause. Der studierte Journalist heuerte beim Satire-Magazin »Eulenspiegel« an und erfand »Die Funzel«, schrieb für Rundfunk, Fernsehen und Kabarett und trat als Interpret seiner eigenen Texte landauf, landab auf Kleinkunstbühnen auf. Seine stets aktuellen Märchenadaptionen in der TV-Sendung »Zwischen Frühstück und Gänsebraten« hatten Kultstatus.


Peter Bause

Peter Bause, geboren 1941, ­Theater- und Fernsehschauspieler, Engagements u.a. am Volkstheater Rostock, Deutschen Theater Berlin, Berliner Ensemble. Seit 1993 freischaffend. 2011 erschienen seine Memoiren »Man stirbt doch nicht im dritten Akt«. Bause ist verheiratet und lebt in Berlin.


* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie