Eine Funzel hat noch Licht
Jochen Petersdorf

Eine Funzel hat noch Licht

96 Seiten, 11,4 x 17,7 cm, Paperback, mit Abbildungen, durchgängig zweifarbig
sofort lieferbar
Buch 4,99 €

ISBN 978-3-359-01346-4

in den Warenkorb
eBook 3,99 €

ISBN 978-3-359-50072-8

Jochen Petersdorf erzählt Geschichten, die in wohlvertraute Alltagssituationen führen. Doch gibt er seinen Figuren eine gehörige Portion Schlitzohrigkeit mit. Und so passiert es, dass es stets anders kommt als erwartet. Wenn sich beispielsweise der Besucher einer Hundeschau weniger für den Vierbeiner als das Frauchen begeistert, wenn der Taxifahrer auf dem Weg zu Tante Trudchens Beerdigung einen Zwischenstopp im Baumarkt einlegt, wenn der garantierte Tipp beim Pferderennen sich als Missgriff erweist … Petersdorf zieht alle Register des Komischen.


Jochen Petersdorf

Jochen Petersdorf (1934–2008), der »Mehrkämpfer der heiteren Muse«, war auf vielen Schauplätzen der Satire zu Hause. Der studierte Journalist heuerte beim Satire-Magazin »Eulenspiegel« an und erfand »Die Funzel«, schrieb für Rundfunk, Fernsehen und Kabarett und trat als Interpret seiner eigenen Texte landauf, landab auf Kleinkunstbühnen auf. Seine stets aktuellen Märchenadaptionen in der TV-Sendung »Zwischen Frühstück und Gänsebraten« hatten Kultstatus.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie