Auch ein glatter Aal stinkt nach Fisch
Olaf Waterstradt

Auch ein glatter Aal stinkt nach Fisch

Neues aus der Meckerecke

192 Seiten, 12,0 x 19,0 cm, brosch.
Printausgabe vergriffen
Buch 9,95 €

ISBN 978-3-359-02369-2

eBook 7,99 €

ISBN 978-3-359-50005-6

Wenn sich die Staatsmacht als ewig lächelnder Hosenanzug zeigt und unser Geld den am Hypo-Real-Virus leidenden Banken pumpt, wenn das Fernsehprogramm flacher als ein Flachbildschirm ist, wenn der Flaschenautomat voll ist wie der Elferrat zum Karneval, wenn der Lohn pro Stunde zwar festgeschrieben ist, aber wie lange eine Stunde dauert oder wie oft sie wiederholt werden muss, offen bleibt, wenn all das und noch viel mehr von Olaf Waterstradt auf die satirische Spitze getrieben wird, dann macht Meckern Spaß.


Olaf Waterstradt

Olaf Waterstradt, geboren 1959 in Anklam, arbeitete nach der Ausbildung zum Chirurgiemechaniker in der Verwaltung, war unter anderem Bürgermeister und lebt heute in Putzlitz/Brandenburg. Er veröffentlichte Aphorismen und humoristische Gedichte und Erzählungen, zuletzt »Bananen, Banken und Banausen«.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie