Vom Büblein auf dem Eis
Friedrich Güll, Frank Wowra (Illustr.)

Vom Büblein auf dem Eis

12 Seiten, 21,8 x 16,0 cm, Pappbuch, durchgehend vierfarbig, Pappbuch
sofort lieferbar
Buch 6,99 €

ISBN 978-3-359-02406-4

in den Warenkorb

Wenn im Winter die Flüsse und Teiche zufrieren, zieht es die Kinder aufs Eis. Manche, wie das Büblein, von dem dieses Gedicht berichtet, schlagen jede Warnung in den Wind. Und so passiert es - o weh! - das Büblein bricht ins Eis ein. Zum Glück naht in letzter Minute Hilfe, und das hochdramatische Geschehen findet doch noch ein gutes Ende.


Friedrich Güll

Friedrich Güll (1812-1879), arbeitete als Privatlehrer und wurde vor allem durch seine Kindergedichte bekannt. In seiner Geburtsstadt Ansbach erinnert das »Güll-Brünnlein« an ihn.


Frank Wowra

Frank Wowra, geboren 1965 in Bückeburg, lebt seit 1969 in Berlin, Studium der »Visuellen Kommunikation« an der Hochschule der Künste Berlin. Seit 1997 freischaffend tätig als Illustrator.


Vorsicht Glatteis!

*
*
*
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie