Um in Leichtigkeit zu leben ...
Gisela Steinhoff

Um in Leichtigkeit zu leben ...

Gedichte und Aphorismen

158 Seiten, 12,5 x 21,0 cm, brosch.
sofort lieferbar
Buch 12,99 €

ISBN 978-3-89793-216-6

in den Warenkorb

Das erste im Buch enthaltene Gedicht schrieb sie mit 17 Jahren. Im Laufe der Jahrzehnte kamen unzählige Verse und Gedankensplitter hinzu. Die Berliner Ärztin, zu Beginn der 80er Jahre in Hamburg gestrandet, komprimierte sprachlich Erlebtes, ihre Reflexionen sind Lebensweisheiten mit hoher Allgemeingültigkeit. Hochbetagt legt sie nunmehr eine Auswahl vor. Es ist das öffentliches Debüt der Schwiegertochter des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Carl Steinhoff, der von 1945 bis 1949 in Potsdam regierte. 


Gisela Steinhoff

Gisela Steinhoff, Jahrgang 1927, geboren in Wiek auf Rügen. Nach dem Besuch der achtklassigen Volksschule und einer abgeschlossenen kaufmännischen Lehre in Guben Tätigkeit im Gesundheitswesen. 1951 Abitur an der Arbeiter– und Bauernfakultät (ABF) in Berlin, danach Medizinstudium, Promotion und Facharztausbildung. Sie gehörte von 1946 bis 1980 der SED an. 1981 Emigration nach Österreich. Seit 1982 lebt sie in Hamburg. Gisela Steinhoff ist verheiratet und Mutter von zwei Söhnen.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten