Novemberecho
Key Pankonin

Novemberecho

176 Seiten, 12,5 x 21,0 cm, brosch.
sofort lieferbar
Buch 9,99 €

ISBN 978-3-945187-77-7

in den Warenkorb
Key Pankonin, Musiker und zentrale Figur der alternativen Szene Berlins in den 90er Jahren, erzählt mit Zigarette im Mundwinkel und Gitarre im Anschlag von seiner Jahrtausendwende: Die tragische Beziehung zu ihr, der geheimnisvoll-zerstörerischen Frau, die für den Leser ohne Namen bleibt, wirft ihn in einen Strudel zwischen Berlin, New York und London. Seinen Schmerz gießt er in literarisch-autobiografische Momentaufnahmen, kostbare Alltagsminiaturen und musikalische Fragmente, um schließlich zu einer befreienden Erkenntnis zu gelangen. Ein sehr persönlicher Roman über Liebe, Verhängnis und die Suche nach sich selbst.

Key Pankonin

Key Pankonin, geboren 1962 in Berlin-Kaulsdorf, befasste sich seit frühester Jugend mit dem Schreiben von Texten und dem Komponieren von Songs. Er war Sänger und Gitarrist in den Bands Die Firma, Ichfunktion, Bunchaweirdos und The Ähh. Heute ist er Gitarrist und Sänger bei Eis10. Seinen Musikstil bezeichnet er als Trashfood-Punk'n'Roll. Anfang der 90er schrieb Pankonin sein autobiografisches Erstlingswerk »Keynkampf«.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Angegebene Preise & Veröffentlichungsdatum unter Vorbehalt

Weitere Empfehlungen für Sie