... und mittendrin das dumme Herz
Gisela Steineckert

... und mittendrin das dumme Herz

Gedichte, Lieder und Geschichten

160 Seiten, 12,5 x 21,0 cm, brosch.
sofort lieferbar
Buch 9,90 €

ISBN 978-3-360-01269-2

in den Warenkorb

Wie geht Liebe auf Dauer? Welche Augenblicke des Lebens prägen sich in der Erinnerung ein, welche machen mutig, welche drängen schmerzlich hervor? Wieso sind Momente des Wartens, des Träumens, der Sehnsucht nicht verlorene Zeit? Und warum wird all unser überlegtes Tun fragwürdig, wenn nicht das Herz mitspricht? In ihren Gedichten und Liedern schreibt sie über Glück und Abschiede, Suche und Beständigkeit, über die ganze wunderbare Welt des allesumfassenden Gefühls der Liebe.


Gisela Steineckert

Gisela Steineckert, 1931 in Berlin geboren, im Krieg nach Österreich evakuiert, arbeitete nach der Rückkehr als Sozialhelferin und Redakteurin und ist seit 1957 mit kurzen Unterbrechungen freischaffend tätig. Sie schrieb Liedtexte und Drehbücher und veröffentlichte zahlreiche Bücher mit Gedichten, autobiografischen Geschichten, Porträts und Essays. Am 13. Mai 2016 begeht die Autorin ihren 85. Geburtstag.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie